Essen für 2 Wochen alleine?

6 Antworten

Orientier dich an den Angeboten der örtlichen Supermärkte. Nach Angebot und Saison zu kaufen, ist meist günstiger.

Jetzt im Sommer ist viel Obst und Gemüse günstiger.

Zum Beispiel kannst du dir einen Eisbergsalat holen. Mit anderen Gemüsesorten, hartgekochtem Ei, Thunfisch aus der Dose oder Hähnchenstreifen ist es ein Abwechslungsweiches, gesundes und sommerliches Gericht. Ein Dressing kann man aus Essig und Öl, oder Senf-Honig-Öl-Wasser leicht selbst herstellen.

Pasta geht sehr schnell, einfach und sättigend. Zu Nudeln schmeckt Tomatensoße, oder auch ein Ratatouille aus Zucchini und Tomate.

Reispfannen mit Gemüse und Fleisch deiner Wahl gehen einfach, da alles nur in eine Pfanne muss.

Im Internet findest du viele tolle Rezeptseiten.

Ich brauche für mein wirklich gesundes Essen z.b. Zucchini, Tomate, Paprika, Champignons, Kartoffeln. Alles klein schneiden, Kartoffel auf einer Raffel in Stückchen reiben, alles mit wenig Öl in einer Pfanne garen, würzen. In einer 2. Pfanne z.B. Spiegeleier machen oder geschnetzeltes Fleisch oder Krabben oder Fischfilet. Statt Kartoffeln kannst Du auch Reis oder Nudeln dazu kochen.

Spaghetti mit Tomatensoße, Maultaschen, Kartoffelpüree mit Putenwürstchen, Kartoffeln mit Spinat und Spiegelei, Pfannkuchen, Salat mit Essig-Öl Dressing und Putenbruststreifen, Reis-Gemüsepfanne (Reis kochen, Gemüse schnippeln und braten und dann Reis zu Gemüse geben, würzen),  ....

Was möchtest Du wissen?