Essen bleibt in der Speiseröhre stecken. Wer weiß warum?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hmmm, Mandelentzündung über zwei Wochen und Beschwerden bei Speisetransport sind keine prickelnde Mischung.

Ich würde mich damit heute beim ärztlichen Notdienst vorstellen. Nicht, dass sich die Entzündung entlang des Halses ausgebreitet hat. Ist nur ins Blaue gedacht, aber eine Mandelentzündung über zwei Wochen sollte definitiv ein Arzt sehen.

Das könnte eine Speiseröhrenreizung sein, Sodbrennen würde ich auch nicht ausschließen. Vielleicht hilft Dir Fencheltee mit Honig. 

Was möchtest Du wissen?