essen bestellt, 2 stunden gewartet, voller preis?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Ihr müsst es nicht mehr annehmen (es sei denn , es war angekündigt, dass es sooo lange dauert), aber wenn ihr es essen wollt und es ist qualitativ in Ordnung müsst ihr es auch bezahlen. Oder Du rufst jetzt den Chef an: der arme Fahrer kann nix dafür und kann das auch nicht entscheiden.

Du musst eine halbe Stunde warten + Kochzeit also ca 45 Minuten, danach muss der Lieferservice anrufen, ruft er nicht an dann kannst du es wieder zurückschicken ohne es zu bezahlen.

Wenn Du es noch essen willst, wirst Du auch den vollen Preis bezahlen müssen. Aber ruf halt mal an und beschwer Dich, vielleicht springt ja ein Gutschein raus!

Schon, wenn Ihr's dann noch wollt. Nach zwei Stunden hätte ich aber keine Bedenken, die Annahme abzulehnen und zu gehen. (Es sei denn, vorher war auf längere Zubereitungsdauer hingewiesen worden.)

Ich würde mal sagen, da hat heute der "Selberkocher" den Punkt bekommen, der Lieferdienst hat verloren. Jetzt geht`s nur noch um den Preispunkt und den Geschmackspunkt... Ich glaub, ich guck zu viel Fernsehen... 8-/

anrufen und auftrag stornieren. verweise auf die dauer.

Ich hätt spätestens nach einer Stunde noch mal da angerufen und nachgefragt beim Lieferdienst! Aber den vollen Preis nach 2 Stunden würd ich nicht zahlen.. ich würd gar nix zahlen und ihn fortjagen, mit samt seinem Essen!! Dann wär ich in die nächste Pizzabude gegangen und hätt mir dort ne Pizza geholt

Bei uns wird immer gesagt, wie lange es in etwa dauern wird. Rufe dort noch mal an!

Und dann schreibst du hierher, weil du gerade online bist? Ich würde nach spätestens einer Stunde gehen.

Psssst: Es gibt sein ein paar Tagen die Möglichkeit, dass man bei einem Restaurant anruft, die kochen dann und bringen einem das. Ganz genial! Pizza und chinesisch soll zum Beispiel möglich sein. Ganz ganz neues Geschäftsmodell! ;-DD

0
@Baiana

Das sollte man dann aber wohl mit in die Frage schreiben.

0

Würde ich nicht tun,ich würde es dem Lieferanten wieder mitgeben.

Bei einem normalen essen sind 30 Min. wartezeit angebracht. bei einem festessen können es 1,5 std sein.

http://www.vz-nrw.de/UNIQ122202254112693/link225552A.html

ihr habt ja noch hunger oder? also ich würds essen aber vorher nach vergsüntigungen fragen und natürlich kein trinkgeld

müssen schon, den ihr habt ja verzehrt...ich wäre schon lange gegangen...

selbst im Lokal darfst du nach 30 Minuten aufstehen wenn das Essen nicht gekommen ist!

0

Ruf da noch mal an und beschwere dich, oder storniere die Bestellung. Bestelle aber direkt danach bei einem anderen Bringservice, sonst geht ihr noch hungrig ins Bett.

Selbst schuld, ich wär längst gegangen...

nicht annehmen, nicht essen und nicht zahlen..

..nächstes Mal woanders bestellen!

Warum ruft ihr nicht an? Ich hätte das nach einer Stunde storniert.

auf keinen Fall

Was möchtest Du wissen?