essen auf festivals + einweggrills?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eigentlich kannst du machen was du willst. Am besten du nimmst Ravioli mit und machst dir als erstes Ravioli. Danach wäschst du die Dose aus und kannst darin dann noch andere Leckere Sachen machen. Risotto, Fondue, Nudeln mit Rahmsauce, Spiegelei aus der Dose mit Speck, eigentlich gibt es kaum Sachen die man auf offenem Feuer nicht machen könnte =)

Du nimmst dir einfach irgendeinen kleinen Grill mit, Bratwurst, etc., 5 Palletten Dosenbier und die Sache hat sich ;)

Ravioli und Baked Beans - aber Dosenöffner nicht vergessen!!!

Die Einweggrills kannste vergessen - die reichen bestenfalls für 2 Würstchen:-( oder zum Toast grillen für Baked Beans (aber bitte nur die von HEINZ - alle anderen sind nur Pampe)

ravioli und grillfleisch. und meine einweggrills klappen meistens. ;D

Ravioli und Bockwürstchen! :D Zu den Einweggrills: Ich glaube, auf den meisten Festivals ist grillen sowieso verboten...

Viel Spaß

MissEmmy

Was möchtest Du wissen?