Esse ich gesund (OVO-LACTO-VEGETARIER)?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Wenn es genügend vielseitig ist - ja. Vegetarier essen In summe weniger schädliche Produkte. Die Chancen einen hohen Cholesterinspiegel zu bekommen oder erhöhten Blutdruck (was wiederum Ursache für sehr viele der Folgekrankheiten sein kann) sind einfach erniedrigt. Diese Feststellung untermauert auch u. A. eine Studie der Harvard-Universität von 2012. D.h. auch wenn man sich nicht sonderlich auskennt, sinkt bei Vegetariern einfach die Chance mit ihrer Nahrung "schädliche" Produkte zu konsumieren/aufzunehmen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Die Information "Ovo-Lacto-Vegetarier" reicht nicht aus, um zu erkennen, ob du gesund isst oder nicht.

Täglich nur Weißbrot mit Nutella ist auch vegetarisch, aber gesund noch lange nicht.

JaemWriter 25.08.2015, 17:35

Stimmt, also : Ich esse -sehr viel Obst/ Gemüse und reis, seltener Käse und Milchprodukte

ich esse nicht - fleisch / fisch und süßigkeiten

0
Pangaea 25.08.2015, 17:41
@JaemWriter

Das klingt doch nicht schlecht. Iss vielseitig und ausgewogen, statt Reis auch mal Kartoffeln, Nudeln, Brot, Getreide.

Im Grunde kannst du dich an die Empfehlungen der DGE halten und einfach das Fleisch und den Fisch weglassen: https://www.dge.de/ernaehrungspraxis/vollwertige-ernaehrung/10-regeln-der-dge/

Achte darauf, dass du genug Milchprodukte isst, sie enthalten hochwertiges Eiweiß und können Fleisch leicht ersetzen. Ab und zu mal ein paar Eier. Für die Gesundheit wäre es optimal, wenn du ab und zu auch etwas Fisch essen würdest, aber wenn du das nicht willlst, geht es eben nicht.

0

Vegetarier leben im Allgemeinen so oder so nicht gesund. Ihnen fehlen Stoffe wie B12, die sie zum Gesund sein benötigen. Bei lebenslangem Vegetarismus bekommt man zum Beispiel eine schlechte Durchblutung in den Beinen, die kribbeln dann immer. Das ist nur eines von vielen Beispielen.

Pangaea 25.08.2015, 18:52

Ovo-Lakto-Vegetarier bekommen über Milchprodukte ausreichend Vitamin B12.

Vegan ist eine Mangelernährung, aber mit abwechslungsreicher und ausgewogener ovo-lakto-vegetarischer Ernährung lebt man genauso gesund wie mit abwechslungsreicher und ausgewogener Mischkost.

0
Omnivore01 25.08.2015, 19:20
@Pangaea

mhhh, da bin ich leicht anderer Meinung. Eine ausgewogene Mischkost beinhaltet auch den Verzehr von Vitamin-D-reichen Fisch. Das ist bei einer Ovo-Lacto-vegetarischen Ernährung nicht ganz so einfach zu handhaben. Vitamin D ist ein allgemeines Problem mit Unterversorgung in DE. Bei Ovo-Lacto-veg wird das nicht besser.

1

Die vegetarische Lebensweise ist im allgemeinen nicht gesund für den menschlichen Körper. Also nicht gesünder, als Fleisch zu essen.

JaemWriter 25.08.2015, 17:33

ich esse ja auch kein fleisch/fisch um gesünder zu leben, sondern aus ethischen gründen. Danke für deine Antwort (:

0
vetkoalamed 25.08.2015, 17:36

ist mir schon bewusst. allerdings bringt die vegetarische Lebensweise auch aus ethischen gründen nichts. Du müsstest dich vegan ernähren, um tatsächlich Tierleben zu retten. für vegetarische Produkte sterben unterm Strich mehr Tiere, als für ein Stück Fleisch. ich stand auch mal vor dem Problem. vegetarisch leben ist definitiv alles andere als tierfreundlich.

0
Omnivore01 25.08.2015, 17:57
@vetkoalamed

Du müsstest dich vegan ernähren, um tatsächlich Tierleben zu retten.

Mit vegan rettet man keine Tierleben. Man bringt nur andere Tiere mehr um. Für Dinkelbrot und Kartoffeln sterben mehr Tiere als für Mutterkuhhaltung auf der Weide. Vegan ist doch nur Augenwischerei

1
vetkoalamed 25.08.2015, 18:36

okay ^^ dennoch schützt Vegetarismus keine Tierleben. im Gegenteil, es sterben mehr. aber das muss ich dem Fachmann denke ich nicht sagen xD

0

Woher sollen wir das wissen?

Man kann sich so - wenn man Ahnung hat - sehr gesund ernähren.

auf der anderen Seite kann man sich auch als Fleischesser ungesund ernähren.

Es kommt halt immer auf das Gesamtpaket an, und deines kennen wir nicht.

Ich würde mal anhand deiner Auflistung, der Lebensmittel die du konsumierst, eher zu "nein" tendieren.

Fleisch weglassen ist definitiv nicht gesund. Dieser vegan und Vegetarier Wahn ist einfach zu groß

Was möchtest Du wissen?