Essbare Hanfsamen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn er sie nicht zur eigenen Samenproduktion zum Essen anbauen möchte, was natürlich auch strafbar wäre, so kann er das ja ausprobieren. Zum berauschen wird das kaum funktionieren, denn solche Sorten die für die Samenproduktion genutzt werden, haben THC-Gehalte von unter 0,2%.

Kann er machen. Er kann die Samen auch im nächsten Bio-Supermarkt kaufen. Der THC-Gehalt ist allerdings sehr gering und strafbar ist es trotzdem.

Er soll Vogelfutter säen.....;)

Was möchtest Du wissen?