Es wird alles nur noch schlimmer..Liegt das an ihr?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh wirklich mal zum Psychologen. Ich weis, du glaubst er kann dir nicht helfen. Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Mir ging es auch mal so. Es kann aber besser werden und ein Psychologe kann dir dabei helfen. 

Es kann an dem Mädchen liegen, was nicht mehr bei dir an der Schule ist. Es kann aber auch mehr dahinter stecken. Depressionen vielleicht. Oder andere Probleme (Familie, Freunde...) die du verdreckt hast. Alleine wirst du an keiner Lösung feilen können. Weil du nur deine Sicht hast. Jemand muss dir die Augen öffnen.

Parallel mit dem Besuch beim Psychologen kannst du ein Neuanfang starten. Das hilft manchmal sehr. Wechsel die Schule, richte dein Zimmer neu ein, kaufe die neue Kleidung, tritt einen Sportverein bei oder suche dir ein neues Hobby, lerne ein Instrument, Male, lerne eine Sprache. Jede Veränderung kann dein Leben besser machen und das wird dir Kraft geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja vielleicht die Schule wechseln wenn du da keinen leiden kannst wird dir die Schule eh nie spaß machen oder wirst keine Motivation dafür haben .. Ich gehe voll gerne in die Schule auch wenn ich den Unterricht ätzend finde, ist es meistens lustig aber nur wegen meinen Klassenkameraden :) also icj denke das es echt abhänging davon ist wie gut du dich mit denen verstehst und ob du dich in der Klasse wohl fühlst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum verstehst du dich denn mit allen anderen Schülern nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mensch3589 14.01.2016, 23:39

weil die sc*eiße sind.

0

Was möchtest Du wissen?