Es schmerzt mich, dass Menschen sich ständig gegenseitig nieder machen, manchmal wünschte ich tot zu sein um mir das nicht länger ansehen zu müssen, was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Mensch...  du sollst wissen das nicht alle gleich sind. Es gibt gute und schlechte und es wird immer irgendwann einer kommen der dich in allem genau so versteht wie du es siehst. Man darf sich niemals von den schlechten unterkriegen lassen! 

Und schon hast du jemanden gefunden, der nicht so ist. Herzlich willkommen hier, scheinst eine Bereicherung zu sein. LG.

1

Wenn du tot wärst, würde das an der Sache an sich nichts ändern.

Wenn du lebst, kannst du selbst dazu beitragen, indem DU nicht so bist. Und es sind glücklicherweise nicht alle Menschen so.

Z. B. in Naturschutzvereinen finden sich eher weniger Solche, oder Menschen, die in Hilfsorganisationen arbeiten, sich sozial engagieren. LG.

Leider fallen solche menschen mehr auf als die -guten-. Wenn du mal ein wenig suchst wirst du sicherlich eine menge netter menschen finden. Dann kannst du dich mit solchen umgeben und versuchen die anderen ein wenig auszublenden

Und schon wieder jemand, der nicht so ist. Gibt also durchaus Hoffnung. LG.

1
@PicaPica

Danke, es ist teilweise schwer solche leute zu finden

Aber hey, ich habe dich auch gefunden

1
@Kevin374

Danke, freut mich sehr. Genau das ist es, was einen die Hoffnung an dieser Menschheit nicht verlieren lässt. LG. ;))

0

Du kannst nur versuchen, Bewusstsein zu schaffen.

Selber nicht mitmachen, verweigern, leben, freude haben, glücklich sein, lieben! 

Hört sich ein bisschen nach egozentrischem Geschwafel an.

Aber Du bist nicht der Mittelpunkt der Welt.

Sorry, so bös wies klingt mein ichs auch wieder nicht, aber Schocktherapie halt! ;)


Ein liebevoller und wertschätzender Umgang miteinander, ist aus meiner Sicht eben nachhaltiger, als aufeinander herum zu hacken.  

1
@koyto

Ja das denk ich schon auch!

Aber das gerade DIR das so nahe geht; das DU Empathie für die Welt gepachtet hast, kann ich nur als Wichtigtuerei deinerseits sehen.

DU möchtest etwas für DICH , um die ganzen fremden Menschen geht es nur am Rande, das sind nur die Statisten für DEINE Sehnsucht. Und diese Sehnsüchte haben wir anderen auch.

Aber das ist schon auch ein wenig normal , besonders wenn man noch sehr jung ist und auch nicht negativ. So lernt man sich spielerisch kennen.

0

Was möchtest Du wissen?