Es passen nicht mal 2 Finger rein..

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

vor ein paar Tagen hatte ich mein erstes Mal.> Jungfrau bin ich aber definitiv nicht mehr.

Na was nun, bist du jetzt nicht mehr Jungfrau nach dem ersten mal !? Also wenn es wirklich das erste mal war brauchst du dir kein Kopf machen. Es ist ganz normal, das wird auch noch beim dritten mal etwas Wehtun. Und wenn es schmerzhaft ist, verkrampft man eigentlich schon. Aber dafür gibt es ja Mittel wie Gleitgel zu kaufen. Damit linderst du deutlich die Schmerzen und Er kommt wesentlich besser rein. Aber bitte mache Sex nie mit Druck und lass dir Zeit bist du es wirklich willst...

Ist an der Aussage oben ein Widerspruch? Stehe ich gerade auf dem Schlauch?

Das Schlimme ist, dass es manchmal vor Schmerzen nicht weitergeht.

0
@MissGlueckt

Ist an der Aussage oben ein Widerspruch? Stehe ich gerade auf dem Schlauch?

Ja, du schreibst das es dein erstes Mal war aber in der Mehrzahl das es nicht so klappt ;) Klingt halt komisch, aber soll jetzt nicht zur Debatte stehen.

Du schreibst ja, dass es dein erstes Mal ist. Es kann viele Faktoren zusammen kommen warum dein Sex nicht so klappt. Machst du Dir selber Druck, unbedingt Sex haben zu wollen warum auch immer, kann es schon sein das bei dir eine Blockade auftritt. Dadurch Verkrampft man innerlich und du kannst nix dagegen tun. Dein "Freund" sollte langsam einführen, Stück für Stück, und natürlich mit Gleitmittel. Findet die richtige Positionen, z.B. Knie an den Oberkörper anwinkel usw. und finde deine innere Entspannung und genieße es! Das erste mal ist natürlich immer komisch, deine Scheide ist diese Dehnung ja nicht gewohnt und es muss sich erst einmal alles "einspielen". Wie gesagt, mach dir kein Kopf darum. Aber um ganz sicher zu gehen sprichst du es deinem Frauenarzt an. Nur der Frauenarzt kann deine ganzen Bedenken aus dem Weg schaffen !

0

Mach dir da keine sorgen ..... irgendwann wird es schon klappen lass dir zeit ...und versuche nicht es mit druck zu probieren es wird nichts nützen

wie groß und wie alt biste denn? weil vll bist du zu klein bzw zu jung und deine scheide ist noch nicht reif genug :) bei meinem ersten mal wars auch schmerzhaft und es hatte nur 1 finger gepasst du mujsst dich langsam vor tasten irgendwann gehts besser :) !

Ich bin 15, werde im November 16 & 1,63 groß. Wann bin ich denn reif genug? /: Ich meine, bei den anderen funktioniert es doch auch..

0

Beim Fingern Jungfernhäutchen gerissen oder nur angerissen?

Gestern hat mich mein Freund das erste mal gefingert (ich bin noch Jungfrau) und hat einen Finger eingeführt. Ich hatte höllische Schmerzen, habe es ihm mit geteilt. Die ersten drei versuche waren die reinste Hölle, nach einiger Zeit ging es. Ich hatte einige Stunden über immer noch dieses Brennen. Jetzt stell ich mir die Frage warum? Ist es angerissen oder doch durch? Geblutet habe ich nicht...

...zur Frage

Bin ich zu geil?

Und zwar habe ich das “ Problem “ dass ich irgendwie “ dauergeil? “ bin also meine Vagina ist einfach immer feucht/nass auch wenn ich gerade nicht an Sex oder so denke ist sie feucht/nass. Wenn ich dann aber an Sex denke und so richtig geil bin dann wirds extrem nass wirklich sehr. Also ich habe es geschafft als Jungfrau beim Befriedigen dadurch, dass es so nass ist 3 Finger reinzubekommen. Jetzt wollte ich mal fragen ob das normal ist

...zur Frage

Immer Schmerzen beim Eindringen?

Jedes Mal wenn mein Freund in mich eindringen will, habe ich plötzlich Schmerzen. Die Scheide ist jedes Mal sehr gut feucht und das Kondom gibt eben auch nochmal etwas glitschiges.
Angespannt bin ich auch nicht.
Wisst ihr an was das liegen könnte?

...zur Frage

Schmerzen beim Finger in Scheide einführen?

Hey:-) Das ist eine wirklich ernst gemeinte Frage, also bitte keine blöden Antworten, ich komme mir schon dumm genug vor. Also ich bin weiblich und 16 Jahre. Habe keinen Freund, allerdings habe ich Kontakt mit einem paar Jahre älteren Mann, der mir sehr gut gefällt.. wir mögen uns und haben uns auch schon getroffen, haben uns schon geküsst usw. Ich denke nun ist es bald vor meinem ersten Mal. Um mal zu schauen, wie da unten bei mir alles läuft und zu schauen wie sich das anfühlt, hatte ich mir schon öfter versucht einen Finger einzuführen. Ich War zwar etwas feucht, aber nicht sonderlich doll. Ist es sehr wichtig dass es feucht ist? Ich meine, ein Finger ist nun so dünn, der sollte doch eigentlich so passen oder etwa nicht? Jedenfalls hatte ich bisher etwas schmerzen beim einführen. Den Schmerz kann man so beschreiben, es tut weh und es brennt etwas.. aber nur ganz leicht. Außerdem hab ich schon lange versucht Tampons zu benutzen und versuche es auch immer wieder, sobald ich meine Tage habe. Es klappt nicht immer, sodass ich erst 2x einen Tampon benutzt habe. Ich mache mir Sorgen, dass ich zu eng bin? Was ist wenn bei mir nicht mal ein Penis reinpasst? Kann mir jemand helfen bzw Tipps geben, der evtl schon Erfahrung hat? Außerdem mache ich mir Sorgen dass ich schmerzen habe beim ersten mal. Liebe Grüße, xLulli

...zur Frage

er kann nicht eindringen!was können wir dagegen tun?

Hallo:) ich versuche nun schon seit 6 Monaten mit meinem Freund zu schlafen allerdings haben wir dabei immer da Problem dass er nicht in mich eindringen kann; wenn dann nur 2cm oder so und auch nur unter großen schmerzen. Ich bin aber nicht verkrampft und er ist auch hart und ich feucht. Reiterstellung haben wir auch schon ausprobiert allerdings funktioniert das auchnicht. Kann mir jemand einen Tipp geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?