es langweilt mich langsam zu essen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn Du immer Hunger hast, obwohl Du andauernd isst, liegt es daran, dass Dein Körper nicht das bekommt, was er braucht... Versuchs mal mit Obst und Gemüse.<

Seh ich auch so. Koch mal was selber und dann frische Zutaten. Nicht immer diesen Fertigmüll den die Industrie uns vorsetzt. Genauso kannst du auf Fastfood verzichten, das ist meist für den holen Zahn. Der Körper kann nicht viel davon verwenden und somit ist die Mahlzeit nutzlos. Daher der Hunger.

Iss nur dann, wenn der Magen knurrt. Wenn du soviel gegessen haat, bekommst du eigentlich nicht so schnell wieder Hunger, sondern nur Appetit. Den kann man zuegeln. Ausserdem kannst du, wenn du das Essverhalten langsam zurueckfahren moechtest, z.B. Obst kleinschneiden zum Naschen, oder Gemuese und Nuesse. Viel Tee oder Wasser trinken fuellt auch den Magen und ist auch so gesund.

Das hatte ich auch mal eine Zeit...... Mein Arzt hat mir gesagt, das ich intensiv ein ganz bestimmtes Hobby (bei mir wars dann Tischtennis) betreiben soll. Damit bezweckst du das dir nicht mehr Lw ist und du dadurch auch keinen "Langeweile-Hunger " mehr hast. Wenn dir das nicht gelingt, meld dich einfach in nem Sportclub oder so an :)

Hoffe ich konnte helfen

http://ernaehrungsstudio.nestle.de/start/wohlfuehlgewicht/GewichtHalten/Essen_aus_Langweile.htm

Fünf Tipps gegen Essen aus Langeweile

Wenn Sie Langeweile haben, schauen Sie, was der Kühlschrank so hergibt? Da befinden Sie sich in guter Gesellschaft. Laut einer Umfrage der DAK essen fast ein Viertel der Befragten aus Langeweile und nicht, weil sie Hunger haben. Eine solche Verhaltensweise kann sich langfristig auf der Waage bemerkbar machen. Lassen Sie das nicht zu und ändern Sie Ihre Gewohnheiten. Unsere Tipps helfen Ihnen dabei.

Wenn Du immer Hunger hast, obwohl Du andauernd isst, liegt es daran, dass Dein Körper nicht das bekommt, was er braucht... Versuchs mal mit Obst und Gemüse.

Viel Erfolg!

das gefühl kenn ich.. hab ein tipps, ich probier sie im moment aus kannst sie ja auch mal versuchen:)

  • langsam essen ( du merkst schneller wann du satt wirst und brauchst nicht so viel)
  • viel trinken (stillt den hunger)
  • obst essen
  • gegen langeweile: etwas mit freunden unternehmen, lesen,.. und nicht ans essen denken oder ein hobby suchen dass dir spaß macht (tanzen oder so)

viel glück:)

Dann musst du zum Arzt gehen und ihm sagen, dass du eine Therapie brauchst, weil du eine Essstörung hast.

Was möchtest Du wissen?