Es läuft alles in die falsche Richtung....?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man man man, da steht Du nun mit 19 Jahren und weisst nicht mehr was Du machen sollst ausser Deinem Leben ein Ende zu setzen.

Traurig.

Meinst Du nicht dass Du, in so jungen Lebensjahren, noch eine ganze Menge ausprobieren und machen kannst und irgendwo, auch wenn Dein Start vielleicht ein bißchen holperig war, Deinen Weg finden wirst?

Du wirst es nie erfahren wenn Du Dein kostbares, junges Leben jetzt wegwirfst.

Natürlich hat man manchmal Zeiten wo man denkt es geht nicht mehr weiter. Gerade wenn man jung ist, sowas noch nicht erlebt hat, und deshalb auch schlecht damit umgehen kann.

Später im Leben, wenn Du schon mal ein paar Krisen durchmachen musstest wirst Du sehen, es geht immer weiter.

Und glaube mir, auf ein Tief folgt auch wieder ein Hoch. Es gibt soviele wundervolle Dinge die Du noch in Deinem Leben erfahren wirst, die Du wegwirfst wenn Du Deinem Leben ein Ende bereitest.

So, und nun sagst Du: Danke, hat mir auf mein spezifisches Problem auch nichts gebracht. Richtig. Ich lebe nicht Dein Leben, sieh dich um, versuch was. Du wirst Deinen Weg finden.

Vertraue mir.

FG.

Raider 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht wie alt Du bist.

Mache jetzt noch eine Berufsausbildung. Überlege Dir, was Du gerne machst.

Das schaffst Du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TobiHa2212 12.10.2016, 21:13

19 werde dieses Jahr noch 20 :(

0
ManuViernheim 12.10.2016, 21:18
@TobiHa2212

Du bist noch jung. Eine Ausbildung lohnt sich.

Mache unbedingt eine Ausbildung.

Aber nicht das Leben nehmen. Ich weiß, Zeitarbeitsfirmen sind Sch.. Zum Glück kenne ich die nur vom Hörensagen.

1

Was möchtest Du wissen?