Es kommt kein besseres Internet an?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

mache doch ein verfügbarkeits test, das gibts bei jedem provider online

Wäre möglich wenn sich der ausbau bei euch nicht lohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann durchaus sein, dass es so ist. Kommt immer darauf an, wie weit entfernt vom nächsten Knotenpunkt man ist. Da kann man nur auf den angekündigten Netzausbau warten oder nach Alternativen schauen.

Über DSL waren bei uns früher (wahrscheinlich jetzt auch noch) max. 2 Mbit/s möglich. Über Kabel haben wir jetzt 120.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das kann sein. Ich wohne in einer Großstadt, und habe erst seit einigen Wochen schnelles Internet 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht nur die Entfernung, auch das Verhalten Deiner Mitbenutzer am Knoten nimmt einfluss.  Statt gefühlter Werte sollten reale messungen über den Tag verteilt die UP/Downstream rate dokumentieren.

Bei einem Consumeranschluss steht immer nur "bis zu xxx mbps" im Vertrag. Wenn du Jedoch tatsächlich durchgängig <1mbps im downstream hast, ist ein Anruf bei der Störungsstelle legitim.

DP

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja und jetzt, was ist deine Frage? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
onomant 06.10.2016, 10:13



Meine Frage ist, kann es sein, dass wirklich kein besseres Internet ankommt, obwohl ich in der Nähe einer Großstadt wohne?


0
unpolished 06.10.2016, 10:15
@onomant

Ja warum soll das nicht so sein? Ich wohne in Berlin, und selbst hier bekommt man nicht überall Top-Internet. 

0

Was möchtest Du wissen?