Es könnte auch sein?

7 Antworten

Ich glaube aber daran das ich sie doch wiedersehen werde.

Diese Aussage impliziert, dass Du an ein Leben nach dem irdischen Ableben glaubst.

Die Frage ist jetzt: Glaubst Du auch an Re-Inkarnationen, oder daran, dass es nur ein einziges irdisches Leben gibt...

Solltest Du an Ersteres glauben, dann solltest Du Dir mal Gedanken darüber machen, dass Du bereits in Vorleben Mütter (und Väter) hattest. Aber an diese keine Gedanken mehr verschwendest. Weshalb nicht?

Es kann durchaus auch sein, dass Du beim Übertritt ins Jenseits auch jene 'Vorfahren' treffen wirst, oder auch nicht. Es kann aber auch sein, dass Du Deine jetzige Mutter 'dort drüben' antreffen wirst, oder auch nicht.

Zumeist ist eine - wie nowka20 schon treffend formulierte - geistige, seelische Verbundenheit Voraussetzung eines Wiedersehens. Aber auch dann ist dies nicht immer gewährleistet, denn dazu muss auch Deine Mutter ihr Einverständnis geben für eure Begegnung.

Zudem kann es auch sein, dass Du 'nur' die Energie Deiner Mutter wahrnehmen werden wirst, wenn die Seele, welche in Deiner Mutter inkarniert gewesen war, entweder wieder auf Erden inkarniert ist, oder auf anderen Planeten in anderen Universen ihr Dasein auslebt...

Es kann aber auch sein, dass Deine Mutter Dich abholen kommen wird, oder auch nicht.

Du solltest Dir all das in Deinem Herzen bewahren, was Du an Erinnerungen von Deiner und über Deine Mutter hast,. und wenn es Dich glücklich macht, auch die Vorstellung darüber, dass Du von Deiner Mutter abgeholt werden wirst, wenn Du eines Tages die Erde verlässt...mehr geht nicht....

Gruß Fantho

Wenn ein Mensch gestorben ist, den wir sehr geliebt haben, wünschen wir uns nichts sehnlicher, als ihn irgendwann, wenn unsere Zeit gekommen ist den Planeten zu verlassen, wiedersehen.

Viele Glaubensgemeinschaften verkünden das. Warum sollte man ihnen nicht glauben? Beweise gibt es nicht - der tief gläubige Mensch spürt aber im Inneren, dass es gar nicht anders sein kann.

Es gibt die Omega Punkt Theorie von Tipler.

https://de.wikipedia.org/wiki/Omegapunkt

Nach dieser Theorie siehst Du sie unmittelbar nach Deinem "Tod". Warum das so ist musst Du schon selbst nachlesen. (Ist ohnehin sehr interessant)

Es wiederholt sich alles.

Angenommen das Universum endet wie es angefangen hat und die Grundbedinungen warum es überhaupt anfängt sei immer identisch dann ist die Kausalitätskette auch immer die selbe und daher siehst Du sie so oft wie das eben passiert und eventuell sogar unendlich oft. Und zwar unmittelbar nach deinem "Tod", weil Du die Zeit dazwischen Du eh nicht mitbekommst.

Irgend ne andere Theorie (inklusive Gott)

Es gibt sehr viele Theorien, leider keine absoluten Wahrheiten. Wir werden es wohl sehen, oder auch nicht.

Vielleicht konnte ich Deine Phantasie beflügeln!

Glaube weiterhin daran, ich tue das auch und bin überzeugt, das wir unsere Lieben wiedersehen werden.

Lass dich überraschen, Vorfreude ist die schönste Freude. ;-)

Was möchtest Du wissen?