es ist Zu warm in meiner wohnung was machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hallo,  für heute Nacht hast du ja schon mehrfach den Tipp "Durchzug machen. Ansonsten, wenn du keine Klimaanlage willst, kann ich dir empfehlen, einen guten Turm-Ventilator zu kaufen, den kannst du in/vor das offene Fester stellen. Achte aber drauf, dass er sehr leise ist, sonst stört dich das dann beim Schlafen. 

Da wir in einer wenig isolierten Dachwohnung leben. haben wir uns einen gekauft, der auch verschiedene Lauf-Modi hat. z.B. läuft er anfangs kräftig, nach einer Weile etwas weniger und später, wenn du schon eingeschlafen bist, geht es nur noch wenig, oder es schaltet ganz aus. Wir sind sehr zufrieden und ich kann es wirklich empfehlen.

Ein Klimagerät kaufen oder einen Ventilator. Zumindest für Durchzug sorgen. Oder den Raum wechseln.

Wenn das mit dem Durchzug nicht gut funktioniert, solltest Du Dir einen Ventilator kaufen.

Du kannst vor dem schlafen gehen kühl duschen, außerdem solltest Du darauf achten, dass Du nachmittags/abends keinen Kaffee, keine koffeinhaltigen Getränke und keine fettigen oder üppigen Speisen isst.

Wenn Du ein Coldpack hast, lege es auf Deinen Kopf, über den Kopf verliert der Mensch die meiste Wärme.

Was möchtest Du wissen?