Es ist so nervig das die jüngsten immer alles machen müssen oder?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Darüber sollte man reden können...

Wenn man in einer Familie zusammen wohnt, gibt es ja bestimmte Dinge, wo es gut ist wenn sie gemacht sind, damit man sich zusammen auch wohl fühlen kann... Dass es nicht zu dreckig ist... damit es was zu essen gibt - ev. auch gemeinsam gegessen wird... 

Wer was wann macht - das könnte man vereinbaren... ev. auch einen Plan aufstellen.. und sich abwechseln... 

Es wird in jeder Familie jemand anderer bevorzugt und als älteste/r gibt es oft auch viele Nachteile, sprich mit deinen Eltern wie es dir geht, viel mehr kann man nicht tun

Was möchtest Du wissen?