Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kannst Du mit dem Spruch etwas anfangen? Oder sagt er Dir gar nichts?

Jeder muss zuweilen im Leben üben. Die Routine macht's, dass man zum Profi wird. Und dann gib Beispiele, wie Du durch Üben gut geworden bist. Kennst Du Freunde, Verwandte, die "Meister" wurden? Erzähl von denen.

...dass es ohne Fleiß auch keinen Preis gibt. Da auch

" Meister" erst selber lernen mussten, bevor sie in der Lage waren, das Erlernte anderen beizubringen, musst du also noch oft üben, damit du es zum " Meister" bringst, um das Thema perfekt zu beherrschen. Und daa geht nur mit Üben- dann fang mal damit an....

Wer meint, gebratene Tauben kommen von selbst, ist am Anfang des Lernprozesses- und wird verhungern.

Was möchtest Du wissen?