Es ist hoffnungslos- wir können nicht mal befreundet bleiben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey !
Erste Möglichkeit : Vergiss ihn !!!
Da du das aber wahrscheinlich nicht willst , nun die zweite Möglichkeit : Sag ihm deine Meinung, was du fühlst und das du es gerade nicht so toll findest . Wenn er es nicht einsieht , ist er selber Schuld und du kannst nichts mehr machen . Wenn er es aber einsieht , hast du es sehr gut gemacht ;)

Du hast es mit deinem letzten satz schon fast selbst beantwortet, ignorier ihn einfach und wenn er mit dir einen auf freundschaft macht, ignorier ihn. Wenn er frägt warum du ihn Ignorierst, sag einfach weil du keinen streit mehr anfangen möchtest. Wenn er das nicht versteht ist er einfach zu kindisch..

Das wird sich mit der Zeit geben. Ich hatte auch mal einen Kumpel, in den war ich aber nie verliebt, und es war ein ständiges hin und her. Irgendwann habe ich den Kontakt dann einfach abgebrochen.

Was möchtest Du wissen?