Es ist gefährlich so viel zu trinken?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Also erstmal zu der Frage..
Es ist bestimmt nicht schlimm. Da es Wasser ist solltest du ja auch nicht zunehmen.. :D
Man bedenke aber, dass du dann auch mehr Kalorien etc brauchst, da der Körper Energie braucht, das Wasser auf deine Körpertemperatur zu bringen. (Ich denke nicht das du 37-38° Grad C warmes Wasser trinkst..)

Und du solltest mal zum Arzt gehen.. Das ist nicht normal. Diabetes z.B. kann eine Ursache sein, dass du so viel trinkst (habe selber Diabetes. xD)..
Du solltest nachschauen lassen, ob du einfach so viel trinkst, oder eine Krankheit dahinter steckt.
Diabetes ist jetzt nur ein Beispiel, nicht der 100% Grund!

So far

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Du solltest du aufpassen. Zu viel Wasser ist tödlich!

Beachte: Du nimmst schon durch das Essen Wasser auf 20%und dein Körper besteht aus Wasser fast 66%. Natürlich verlierst du es z.b durch das schwitzen.

6 Liter sind tödlich!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Körper braucht für verschiedene chemische und elektrische Vorgänge einen bestimmten Salzgehalt. So funktionieren manche Prozesse nicht mehr richtig, wenn zuwenig Ionen in der Zellflüssigkeit sind.

Durch zuviel Wasser könntest Du den Salzgehalt durcheinander bringen.
Achte also auf jeden Fall darauf, daß genügend Mineralien im Wasser sind.

Unabhängig davon könntest Du den Organen schaden - zuallererst den Nieren, da sie gar nicht in der Lage sind, unbegrenzte Mengen zu verarbeiten.
(google: "nieren zuviel wasser" ohne Gänsefüßchen).
Auch Herz und Leber können darunter leiden.

Ich denke 5 Liter sind grenzwertig - insbesondere, wenn Du keinen Sport machst, d.h. vermutlich nicht das meiste durch schwitzen wieder los wirst.
Versuch mal mit 2.5 bis 3 Liter auszukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du soviel trinken musst, dann empfehle ich dir mineralienarmes Wasser; zu viele Salze sind für den Körper gefährlich!

Und achte darauf, dass alles kurz nach dem Verzehr in die Toilette landet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mehr als drei Liter Wasser täglich trinkt, gefährdest du deine Gesundheit. Grund: erfolgt die Aufnahme des Wassers schneller als die Ausscheidung, bleibt die Flüssigkeit im Kreislauf und verdünnt so dein Blut. Dadurch sinkt die Salzkonzentration im Blut. Ist ein bestimmter Wert unterschritten, drohen Muskelschwäche, lebensbedrohliche Kreislaufstörungen, Desorientierung oder epileptische Anfälle. Im schlimmsten Fall kann es zu Herzversagen oder einem Hirnödem kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, was für Wasser du denn trinkst. Aber generell ist es wohl nicht gefährlich. Warum trinkst du denn so viel? Hast du so viel Durst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

5 Liter ist schon viel. Warum trinkst du denn so viel? Es kann halt passieren, dass du wichtige Mineralien, die dein Körper braucht, durch das viele Wasser ausspülst und dann Mangelerscheinungen auftreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist gefährlich. 2 Liter reichen vollkommen.

Lass Dich mal untersuchen - Du könntest auch Diabetes haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist zwar bewunderungswert, das du viel trinkst, aber 2 -3 Liter würde schon reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke mal solange alles wieder rauskommt ist alles in ordnung :'D und wenn du dich nicht schlecht oder so fühlst müsste alles ok sein XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest mal zum arzt gehen und deine organe untersuchen lassen, denn dass ist zu viel und kann tödlich enden...............:)

vielleicht hast du auch einfach nur zucker...........auf jeden fall zum arzt..........:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?