Es ist falsch ihn zu lieben?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo lulumumu,

Warum vergessen? Willst du das wirklich? Ich sage dir gleich wie es ist, das wird unter zwang nicht funktionieren, oder kannst du etwas absichtlich vergessen? Das ist nicht möglich. Hey kannst du es bestimmen ihn zu lieben, hast du dir das ausgewählt? Es ist kein Hindernis, die Schule zu wecheln, er ist nicht aus der Welt, man kann sich doch trotzdem noch treffen, oder ist es nur der Wunsch bei dir, Liebe zu spüren? Willst du nicht in Wirklichkeit etwas anderes? Muss man nicht darauf warten? Wenn du ihn vergisst, vergisst du nie das, was er gemacht hat mit dir. Du musst ihn gar nicht vergessen ;) du musst dich nur Fragen, ob du ihn wirklich liebst und das zählt nur, wenn du ihn immer noch liebst, auch wenn er woanders hinmuss, oder suchst du dann nicht vielleicht auch etwas neues?

LG Spiesser05

Sag ihm das du ihn lebst verlieren tust du auf jedenfall nichts wenn du ihn das sagst vlt sagt er Dan auch was er für dich fühlt und wenn er auch Gefühle für dich hat Dan denke ich egal wie weit ihr voneinander entfernt seit wird eure liebe trotzdem stark sein (falls ihr euch beide liebt) ich hoffe du und er finden eine gute Idee das ihr euer Kontakt nicht abbrechen muss

Sag es ihm einfach du hast nicht wirklich was zu verlieren. DU weißt ja nicht einmal 100% ob er denn wirklich  die Schule wechselt. Also hop hop sag es ihm bevor es zu spät ist.

LG :)

Sehr geehrte Fragestellerin,

hiermit versuche ich Ihnen so gut wie möglich zu helfen.

Sie haben sich also in eine Person verliebt, welche sich bald an einen Ort dieser Welt begeben wird, und Sie sind der Meinung, dass die Distanz zwischen Ihnen stehen könnte? Nun, eine Fernbeziehung ist nicht immer einfach aufrechtzuerhalten, doch wenn man sich wirklich liebt, ist das zu schaffen. Aber liebt er Sie denn auch? Das sollten Sie zunächst vielleicht erst einmal herausfinden, bevor Sie sich den Kopf über andere Dinge zerbrechen.

Gehen wir mal davon aus, dass Ihre Recherche positiv verläuft und die Person die Liebe erwidert... wo ist dann das Problem?! Wir leben in der modernen Welt der virtuellen Komminikationstechnik. Diese ermöglicht es Ihnen mit der Person an fast jedem Ort Kontakt aufzunehmen. Darüber hinaus ist das Verkehrsnetz äußerst vielfältig und man kann sich hin und wieder in der Realität treffen. Auch sollten Sie bedenken, dass er wohl nicht ewig zur Schule gehen wird, also wäre die Fernbeziehung nur eine temporäre "Belastung". Schaffen Sie es, sich zunächst mit dieser Situation zu arrangieren, so ist das Problem nur noch halb so groß.

Wenn dies auch unangenehm erscheint, sollten Sie sich die Frage stellen, ob es sich um Liebe, oder eine Schwärmerei handelt. Eine Schwärmerei kann man aufgeben, um die Liebe muss man kämpfen. Wenn Sie Tipps zum Vergessen haben wollen, sind Sie bereits auf der Abbiegespur Richtung Aufgabe. Meiner Meinung nach der falsche Weg, wenn Sie von verliebt sprechen.

Nehmen Sie sich die Antwort bitte zu Herzen. Sie werden die richtige Entscheidung treffen!

Viele Grüße

Blockfit, angehender Experte

Nur weil er die Schule wechsel, heißt es nicht, dass ihr euch nie wieder sehen werdet. Schreib doch mit ihm und trefft euch ohne Schule

Könntest ihm sagen, das du ihn leibst, aber nichts anfangen da er ja geht. Glaub mir man fühlt sich besser wenn man alles rauslässt^^

Wenn du fragst ob es falsch ist, ist es das auch meistens. Aber vielleicht kannst du ihn einfach fragen ob es mit einer Vernbeziehung geht.

Woher weißte, dass du ihn nie wieder siehst? Er wechselt die Schule und zieht nicht um ;)

Probiers einfach und guck was dabei rumkommt ^^.

Ich versteh die frage nicht,ehrlich gesagt. Er wechselt die Schule,ja und?

Ist die neue Schule in der USA oder?

Wie willst das später machen,kommen da nur Jungs in frage die in der selben Firma arbeiten?

Schreib ihn einfach mal an und trefft euch so...


Ja such dir einen anderen, den du nichts erzählst.

Was möchtest Du wissen?