Es ist alles nur noch Sche*sse?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

mit 13 kann das Leben in der Tat schwer sein. Schule ist superstressig, lernen hingegen doof und besonders anstrengend ( Keine Ironie sondern wirklich ernst gemeint)

Du bist bestimmt nicht hässlich sondern ganz normal. Das man in der Pubertät anders denkt ist auch normal. Du siehst in den Zeitschriften und Filmen sie supertollen, gutaussehen den Typen. Das kannst du auch: du musst nur zu einer Kosmetikerin gehen und dich schminken lassen. Dann das sie die Stars auch.

So geht es mir auch oft. Glaub mir. Lass dich nicht unterkriegen. Vielleicht ist es etwas positives, dass du die Klasse wiederholen musst. Manchmal ist eine zweite Chance, das Beste, was einem Geschehen kann. Kopf hoch. Und DU bist NICHT hässlich. Rede es dir ein, bis du deinen Worten selbst glaubst. So habe ich mich mein Selbstbewusstsein aufgepuscht. Ich fühle mich nun viel wohler in meiner Haut. Du schaffst das auch.

Hallo, 

erstmal vorweg und vlt beruhigt dich das auch ....sowas ist in deinem Alter völlig normal.Du bist jetzt eben ein Teenager und alles verändert sich auch Freundschaften sowas tut mega weh und man fühlt sich schrecklich aber glaub mir es geht vorbei und alles wird sich finden. Pott Hässlich bist du sicherlich nicht auch wenn du es aktuell so empfindest.Das du ne Ehrenrunde drehen musst ist natürlich doof aber ich habe auch eine gedreht und aus mir ist was geworden :-D Siehe es als Chance es besser zu machen außerdem kennst du schon vieles vom Lernstoff und hast somit echt ne Chance dich zu verbessern und es die kommenden Jahre zu halten. Was das Leben betrifft....es ist wunderbar und manchmal auch schwierig aber es gibt so vieles wofür es sich zu leben lohnt und du wirst all diese Dinge im Laufe der Jahre entdecken.Teenie Zeit ist ne harte Phase im Leben aber du wirst sie meistern :-) Du bist nicht alleine 

Mika123456 23.11.2016, 15:46

Aber weg von meinen Freunden zu sein. Weg von meiner Klasse … das würde mich zerstören

0
Angsthaeschen26 23.11.2016, 15:53
@Mika123456

Ich weiß genau wie es dir geht. Als ich die Klasse wechseln musste hab ich bestimmt drei Tage durchgeheult :-) Ich war so mega nervös und wollte im Boden versinken am ersten Tag in der neuen Klasse.Ich hab mit niemanden geredet so ängstlich war ich. Ganz ehrlich!?Es war unnötig bis auf die üblichen Trottel waren alle nett und ich hab schnell Anschluss und neue Freunde gefunden.Meine alten Freunde habe ich nicht alle behalten man lebt sich auseinander aber die richtigen sind geblieben und es gab ja noch die neuen :-)

0
Mika123456 23.11.2016, 15:55

Ich musste vor 1 1/2 Jahren auch die Klasse wechseln. Ich war 6 Monate depressiv 😩 sowas halt ich nicht mehr aus

0
Angsthaeschen26 23.11.2016, 16:00
@Mika123456

Sowas ist hart .Ich weiß aber siehe es als Chance:-) eine Tür schließt sich und die nächste geht auf.Du bist stärker als du ahnst und sollten die Depressionen zurück kommen sprich mit deiner Familie und geht zum Arzt einige Gespräche mit einem Psychologen können dir dann helfen.Du packst das ! Ich bin mir zu 100% sicher :-)

0
Mika123456 23.11.2016, 16:03

Ich packe hier gar nichts 😑 Es geht mir einfach beschissen … Meine Freunde schauen immer das ich abschreiben kann um irgendwie noch durchzukommen aber das nützt auch nichts … bis jetzt

0
Angsthaeschen26 23.11.2016, 16:08
@Mika123456

Abschreiben ist auch keine Lösung du musst aus deinem Loch raus wenn du das aktuell nicht aus eigener Kraft schaffst such dir bitte hilfe in Form von einem Arzt/Therapeut und sprich mit deinen Eltern 

0
Mika123456 23.11.2016, 16:15

Ich hab 0000 Bock auf nen Psychiater ! Ich war da schon mal das ust zum kotzen

0
Angsthaeschen26 23.11.2016, 16:27
@Mika123456

Leider musst du dich der Realität stellen und du wirst bald merken das alles wieder deutlich besser laufen wird.Ich verstehe das du dies alles nicht willst aber Leben ist nunmal Veränderung :-) und glaub mir in einigen Jahren wirst du erkennen dass es immer auch was positives an der Veränderung gibt auch wenn man es nicht sofort erkennen kann 

0
Mika123456 23.11.2016, 16:32

Nö zu so nem Psychiater geh ich nie wieder ! Ich war dort schon … es nützt gar nichts

0
Angsthaeschen26 23.11.2016, 16:36
@Mika123456

Das habe ich in meinem letzten Kommentar auch gar nicht gemeint:-) sondern auf die Gesamtsituation.Das mit dem Therapeuten war nur ein Vorschlag um dir eine Möglichkeit aufzuzeigen wo du dich hinwenden kannst.Ich versuche dir lediglich einen anderen Blickwinkel zu zeigen und dir etwas Trost und Mut zu spenden .Schlicht aus Erfahrung was du am Ende daraus machst ist deine Entscheidung:-)

0
Mika123456 23.11.2016, 19:57

Ich weiss aber ich habe sehr schlechte Erfahrungen umit Psychiater (Also jetzt nicht privat 😂)

0

Herzlichen Glückwunsch, du erlebst gerade die Freuden der Pubertät. Da mussten wir alle durch, also Zähne zusammenbeißen und weitermachen.

Pubertät ist schwer bin selber 13 und jeder föngt an zu sagen das er hässlich ist bzw. Die meisten

Mit 13 brauchst du dir noch keine Sorgen zu machen.
1x wiederholen ist keine Schande und schöner kannst du auch noch werden.

Mika123456 23.11.2016, 15:43

Aber die Klasse zu wechseln … weg von meinen Freunden sein😞 Das würde mich zerstören 😭

0
User0106 23.11.2016, 15:44

Ich dachte die verarschen dich? Also kann das ja nicht so schlimm sein

0
Mika123456 23.11.2016, 15:46

Ja ne … nicht alle

0
Mika123456 23.11.2016, 15:49

Ich will aber keine neuen Freunde … Wieso versteht das denn keiner 😩😭?  Ich musste meinen Freundeskreis schonmal wechseln 😑

0
Mika123456 23.11.2016, 15:51

Was steh deinen Mann ? Das Leben ist einfach der grösste Bullshit

0
Silberkugel 23.11.2016, 15:59
@Mika123456

Ein Kollege von mir war früher strohdumm und musste auch mit 15 Jahren die Klasse wiederholen. Er hat dann aber neue Freunde kennen gelernt mit denen er bis heute (23 Jahre) befreundet ist. Außerdem hat er sein Abitur gepackt und sogar sein Studium. Also mach dir nix draus - aus dir kann immer noch was werden und du kannst wieder neue Freunde finden.

0
Mika123456 23.11.2016, 16:00

Du verstehst es echt nicht, oder ? ICH WILL KEINE NEUEN FREUNDE !

0
Silberkugel 23.11.2016, 16:08
@Mika123456

Junge bleib realistisch, wenn du sitzen bleibst und deine Freunde auch nicht mehr im Sport oder sonstwo siehst, dann interessieren sie sich nicht mehr für dich.

0
Mika123456 23.11.2016, 16:17

Okay du hast keine SCHE*SS AHNUNG VON FREUNDSCHAFT ! Ich bin noch mit so vielen Menschen aus meiner alten Klasse befreundet ! Die seh ich auch nie im Sport !

0
Silberkugel 23.11.2016, 16:24
@Mika123456

Du musst genauer lesen Junge. Ich sagte, wenn du sie nicht im Sport oder sonstwo siehst, dann ist die Freundschaft bald vorbei.

0
Mika123456 23.11.2016, 16:32

Was heisst dann für dich 'sonstwo' ?

0

Was möchtest Du wissen?