Es heißt doch, Spinnen beißen keine Menschen?

8 Antworten

Ja, das ist Zufall.

Keine in Deutschland heimische Spinne, und deine sollte eine sein bei der Größe, hat Beißwerkzeuge, die stark genug sind, menschliche Haut zu verletzen oder auch nur anzukratzen.

Aber: Bist du sicher, dass es eine Spinne war und keine Bettwanze?

Guck mal:


http://www.bertramhygiene.de/media/wysiwyg/lexikon/lexikon_bettwanze.jpg


und da:


www.sueddeutsche.de/wissen/spinnenforscher-beiss-doch-endlich-1.1026018

ne, war schon eine klassische Spinne :)

Die Betonung liegt auf WAR

0

Kann schon sein, dass sie dich vor Schreck gebissen hat. Behalte am besten die Wunde im Auge. Die meisten Spinnen sind nicht besonders giftig, aber es kann sein, dass du allergische Reaktionen bekommst.

Ich würde aber trotzdem im Internet nach der Spinne suchen, um die Art zu identifizieren. Wenn du genau weißt, welche Spezies dich gebissen hat, ist leichter einzustufen, ob Gefahr besteht.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Mensch von einer Spinne gebissen wird.

Wurde auch öfters gebissen.

Wer erzählt den so nen Mist?

Braune Einsiedlerspinnen biss?

Also ich habe eine spinne im meinem zimmer ich habe sie schon mehrmals versucht raus zu scheuchen nun ist sie unter meinem bett ich habe eine spinnen phobie die ich aber versuche im moment zu bekämpfen Aufjedenfall habe ich mich im internet über die spinnen art informiert und meine spinne passt auf eine Braune Einsiedlerspinnen aber gibt es die in deutschland auch? Und wenn ja was soll ich machen ich komme nicht an die spinne dran und wenn ich nun schlafen gehe könnte sie mich beißen was gefährlich sein könnte also bitte anwortet mir ehrlich auch wenn es nichts prositiv ist!

...zur Frage

Insekten im Schlaf essen?

Ein Klassenkamerad wollte mir heute weiß machen, das jeder Mensch in seinen Leben 5 Spinnen und 10 Käfer im Schlaf essen würde. Ich kann das nicht glauben, da man das merken würde und dann sicher aufwachen würde. Außerdem würde man doch ersticken, weil doch im Schlaf auch die Muskeln gelähmt sind, welche zum Schlucken benötigt werden, oder? Was denkt Ihr? Ist das möglich???

...zur Frage

spinnen biss beim menschen

also ich hatte eine dicke schwarze spinne im zimmer und kurz bevor wir sie entdeckt haben hatte meinen freund einen roten flatschen auf der hand es juckt zwischen durch und ist seit 4 tagen da nen mückenstick ist es auf keinen fall ich hab ihm gesagt das vlt die spinne ihn gebissen hat weil sie können ja beißen sie sind bloß nicht giftig für menschen also meine frage ist ist es möglich das es ein spinnbiss sein könnte ?

...zur Frage

Wurdet ihr schonmal von einer Spinne gebissen?

Also ich persönlich bin noch nie von einer Spinne gebissen worden, aber ich habe es von ein paar Leuten schonmal gehört das sie schonmal von einer Spinne gebissen worden sind hier in Deutschland!

Seid ihr auch schonmal von einer Spinne, gebissen worden? Wenn ja welche Spinne war es? Und hat der Biss gebrannt? Und können Spinnen wirklich Menschen beißen?

...zur Frage

Können Spinnen im staub überleben?

ich bin grade dabei mein Zimmer umzustellen und habe dabei hinter meinem Regal eine Spinne entdeckt. Jetzt habe ich angst mein Bett wegzuziehen weil ich angst habe, dass dort noch mehr Spinnen sind. Allerding habe ich sehr viel Staub dadrunter. Können die Spinnen dort überleben? 

...zur Frage

Beißen Spinnen wenn sie Angst haben?

Ich bitte um ehrliche seriöse Antworten!

Ich sehe immer mal wider größere Spinnen bei uns in der Wohnung. Da werde ich immer ganz neugierig und würde am liebsten die Spinne kurz auf die Hand nehmen, leider furchte ich mich davor gebissen zu werden.

Auf YouTube habe ich gesehen, wie eine Person sehr giftige Spinnen auf die Hand nimmt. Mir fällt dann immer auf, wie ruhig sich die Spinnen auf seiner Hand verhalten. Wenn ich jetzt eine Spinne versuchen würde auf die Hand zu nehmen, würde die aus Angst sehr schnell wegkriechen.
Ist das den dann gefährlich diese Spinnen auf die Hand zu nehmen und wie wahrscheinlich ist es dann gebissen zu werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?