Es gibt/gab die Tradition auf russischen Hochzeiten einen Moderator zu engagieren. Wie lange betreut er die Hochzeit und was bezahlt man so einen Moderator?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normalerweise von Mittag bis etwa 10/11 Uhr abends, je nach Vereinbarung. Moderator selber zwischen 150 und 700 Euro, wenn man als Gruppe mit Musik & Technik einen holen möchte, also ganze Gruppe. Ab 350 und bis 1700 kann es gehen. Je nach Qualität

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an, was, wo (in welcher Stadt) und wie lange der Tamada machen soll. Soll auch ein Photograph und eine Band und ein DJ dabei sein? In Moskau kostet das volle Programm ca. 50 000 Rubel, In Deutschland ab 1 000 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

All das kannst du auch in Deutschland haben.

Für ein professionelles Angebot fragst du z.B. hier:

http://www.ruswedding.de/

Es gibt aber noch viele weitere Angebote in großer Vielfalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Tradition gibt es immernoch, die Preise sind unterschiedlich, mal macht es ein Bekannter / Freund der Hochzeitsfamilien, mal werden "Hobby-ModeratorInnen oder provesionelle Leute engagiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beschbarmak83
07.07.2016, 11:29

Preisspanne? Dauer?

0

Was möchtest Du wissen?