Es gibt so viele Waffen und soldaten in einzelnen Ländern und Staaten, warum kämpfen nicht alle gegen den Terrorismus des IS oder andere Terror Organisationen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Weil der Westen, allen voran die USA kein Interesse an der Bekämpfung des IS hat sondern davon profitiert. Die Gründe sind vielschichtig, daher nur das Wesentliche in Kürze. Der frühere Supreme Allied Commander Europe und Oberbefehlshaber im Kosovo-Krieg der Nato 1999, Wesley Clark, erklärte, dass die djihadistische Terrormiliz Islamischer Staat zuerst von „unseren Freunden und Verbündeten“ unterstützt und finanziert worden wäre. Als Begründung dafür gab Clark an, man könne, wenn man wirklich Leute haben wolle, die bereit seien, bis zum Tod gegen Hisbollah zu kämpfen, nur „Zeloten“ und „religiöse Fundamentalisten“ für diese Aufgabe rekrutieren.

Mehr dazu in folgendem Video:

Der Iran will von seinen Geheimdiensten verlässliche Informationen darüber erhalten haben, dass es den Amerikanern gar nicht darum gehe, den IS im Irak oder in Syrien zu besiegen, sondern lediglich eine Pattsituation herzustellen, in denen zwar der Konflikt als solcher aufrecht bleibe, aber keiner der Akteure einen entscheidenden Vorteil erlangen könne.

Die angeblich „irrtümlichen“ Abwürfe von Waffenkisten, die sich seit Beginn der Luftangriffe seitens der westlichen Anti-IS-Koalition immer wieder ereignet haben und im Zuge derer angeblich für kurdische und andere Verteidigungskräfte gegen den IS bestimmte Waffen in die Hände des IS gelangten, sollen demnach gar nicht so sehr auf Nachlässigkeit oder unklare Situationen auf dem Boden zurückzuführen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es muss profitabel sein. Es werden Ziele festgelegt und diese ohne Moral verfolgt. Ein Ziel der USA ist Assad zu stürzen und einen vorteilhaften Regime Change durchzuführen. Die Bekämpfung des Terrors gegen Europa ist sekundär. Ich bin schon gespannt wie die Ereignisse der letzten Tage dafür politisch ausgeschlachtet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil das so was sehr viel Geld kostet und der Erfolg bzw. Sinn von noch mehr Krieg und Gewalt umstritten ist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dieharddie
15.11.2015, 19:52

Ja aber wollen die das uns allen der Kopf abgeschnitten wird? (Wirst du mir wohl nich sagen können)

Wieso wird nicht gezielt darauf eingegangen.. 

0
Kommentar von halloschnuggi
15.11.2015, 20:18

Wo wird den aktiv gegen den terror gekämpft?

0

Na man sorgt doch für diesen Terror, vor der Kamera wir trauen um die blabla und hinten läuft das geschäft mit den waffen... Ich kenne kein einziges land das waffen wirklich nur als verteidigung nutzt!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollen wir an jeder Ecke unseres schönen Landes Panzer und Geschütze aufstellen?

---- Das wäre der Sieg der Terroristen !!!

Was sind das für miese Typen, die anderen Ländern Geschäftemacherei mit dem Tod unterstellen???

Schämt euch - falls ihr überhaupt wißt, was Anstand ist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Machen sie doch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?