Es gibt O-Saft mit und ohne Fruchtfleisch... ist der mit in irgendeiner Weise gesünder als der ohne oder geht es nur um das Trinkgefühl beim Konsumenten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja ist gesünder. Aber eben nichts für Vegetarier . Die dürfen ja kein Fleisch.


Hey Cerebum

:-) Klasse! 

0

Wenn man es sehr genau nimmt sind viele O-Säfte nichts anderes als Farbstoffe mit Holzschnitzeln (speziell verarbeitet) die einem das Trinkgefühl  mit Fruchtfleisch vermitteln sollten. Der Geschmack wird meist durch Geschmacksstoffe erreicht. Im gesamten hat  das wenig mit einem richtigen O-Saft zu tun. Natürlich gibt es auch teure Produkte worunter es auch welche gibt die aus O-Saft Konzentrat hergestellt werden ,aber diese werden häufig mit Konservierungsstoffen und mit Zucker Versetzt ohne das der Verbraucher das merkt. Daher auch die vielen Meldungen wegen möglichen Allergien ,etc. Wenn man also einen echten O-Saft haben will ,bleibt einem keine andere Wahl als sich Orangen im Obst & Gemüseladen zu kaufen und Sie selbst auspressen. Auch wenn das Zeitaufwendig und Nervig ist ,jedenfalls ist dieser Saft definitiv besser als die meisten kaufbaren O-Säfte. 

Das Fruchtfleisch enthält Ballaststoffe, aber bei der Menge fällt das nicht auf.

Saft Sorten

Ich habe Letztens im Fernsehen etwas über Säfte gesehen (Galileo). Nun meine Frage: Ist der Direktsaft oder der Konzentrat saft gesünder?

...zur Frage

Ich mag kein Obst & Gemüse ( Aversion )

Aaaaaaaaaaaaaaaalso,

ich esse seit ich denken kann kein Obst und Gemüse. Bis auf ein paar Ausnahmen : Kartoffeln (aller Art),weiße und rote Bohnen,Tomatensauce (auch mit Stückchen) und Apfel-,Trauben-,Orangen- und Multivitaminsaft (und Saft auch nur ohne Fruchtfleisch!!!) Ich möchte aber UNBEDINGT Obst und Gemüse essen. Ich möchte nämlich ein bisschen abnehmen und einfach gesünder leben. Es ist so, dass ich schon beim Geruch Würgereize bekomme.Letztens hab ich ein Stückchen Möhre porobiert - das musste ich dann auskotzen -. Ich hab aber echt keinen Bock,zu nem Psychologen zu gehen...

was soll ich nur machen ? :(

...zur Frage

Körpertemperatur permanent um die 35°C- ist das noch normal?

Vor ein paar Wochen hab ich mal gemessen, weil ich mich nicht wohl fühlte- und hatte 35,2°C. Dadurch etwas irritiert, hab ich seitdem regelmäßig gemessen und es waren immer ähnliche Werte- der niedrigste lag bei 34,6°C. Fühle mich aber inzwischen wieder recht wohl. Sind diese Werte noch im Rahmen und- wenn nicht, woran könnte es liegen?

...zur Frage

Was genau habe ich unter "klarer Saft" zu verstehen?

muss morgen zu einer koloskopie und darf deswegen heute nur noch trinken. auf dem zettel steht wasser, tee... und klarer saft. bedeutet das einfach jeder saft, hauptsache ohne fruchtfleisch oder sowas wie klarer apfelsaft? Danke schonmal.

...zur Frage

Chemie Fruchtfleisch?

Hallo,ich habe vor kurzem ein Experiment mit Orangensaft gemacht und ich muss ein Protokoll dazu schreiben.Wir hatten nur eine Stunde Zeit für das Experiment und sind nicht fertig geworden .Die frage war wieviel Fruchtfleisch ist in 100 ml Orangensaft enthalten.Die Zentrifuge ging nicht und es gab mehr Probleme ,deswegen war die Zeit schnell vorbei.Weiß das jemand ? Und kann mir noch jemand sagen wie Fruchtfleisch ohne Saft aussieht? Und warum? Wir konnten es ja nicht sehen .Und in google steht davon nichts.
Danke im Voraus

...zur Frage

Sind die Gummibärchen aus der Apotheke gesünder?

Ich war gerade mit meinen Kindern in der Apotheke und habe mich zu einer Tüte Gummibären breitschlagen lassen. Sie kosten geschätzt das Dreifache der Discounter-Bären. Ist es das in irgendeiner Weise wert? Oder ist Süßkram einfach Süßkram?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?