Es gibt nur ein Periodensystem, oder?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es gibt nur ein Periodensystem. Wie man es am besten schreibt, darüber gibt es unterschiedliche Ansichten. Nach meinem Stand werden die Gruppen I-XVIII, also die "Hauptgruppen" und die d-Elemente meist nebeneinander geschrieben (da sind Münzmetalle und Edelmetalle aber schon enthalten). Die Lanthanoide und Actinide werden aus Übersichtsgründen (und Gründen ihrer sehr ähnlichen Reaktivität) häufig darunter oder daneben platziert.

Es kann durchaus sinnvoll sein, das Periodensystem nur in dem Bereich zu betrachten, der einen gerade interessiert. Das sollte man aber nicht mit der Periodizität verwechseln. Die Elemente sind streng nach Kernladung (Protonenzahl) angeordnet. Elemtente mit ähnlichen chemischen Eigenschaften (bzw. mit ähnlicher Elektrondenkonfiguration) stehen untereinander.

Es gibt nur das eine :) Allerdings sind die von dir genannten Elemente Übergangsmetalle und zB bei den Periodensystemen in der Schule oft zugeklappt. Sag ihm er soll sich mal ein richtiges angucken und nicht die Grundschul Variante dann findet der die auch :D

Es kann nur eines geben ;)

Naturwissenschaftler schlagen sich nur ungern mit unterschiedlichen Systemen herum. Wenn sie eins gefunden haben, mit dem sie Sachverhalte gut darstellen können, behalten sie das bei. Nochmal, zur Sicherheit: Es gibt nur ein Periodensystem der Elemente!

In DEM Periodensystem sind alle Elemente verzeichnet. Da Gold Silber Platin etc. auch zu den Elementen gehören, sind sie selbstverständlich auch dort verzeichnet. Es gibt nur ein Periodensystem und da sind ALLE Elemente verzeichnet.

es gibt die 8 haupt und 10 nebengruppen

alles gehört zu einem periodensystem

es gibt noch soetwas ähnliches, nennt sich nuklidkarte

hat aber eher weniger damit zu tun

Vergiss die Lanthanoide und Actinoide nicht.

0

Zwar gibt es nur ein PS aber verschiedene Darstellungsweisen davon.

ja es gibt nur ein periodensystem

Was möchtest Du wissen?