Es geht um Erbstreitigkeit. Meine Schwester schrieb an das Gericht, ich sei phsychisch krank und würde realitätsfremd leben. Kann ich da was gegen unternehmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es wird wahrscheinlich zu einem gutachten kommen sprich, du wirst befragt und es wird geschaut ob tatsächlich ihrgendwelche Psychisch bedingten Krankheiten festgestellt werden können.

Wenn du dagegen wirken möchtest könntest du einfach selbst eines erstellen lassen, wo kannst du ja mal einen Anwalt fragen den würde ich dir Generell empfehlen.

Oder du lässt dich von einem Psychologen auf die kommende Befragung auf das Gespräch vorbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würde ich diese Schwester wegen übler Verleumdung und übler Nachrede anzeigen. Wenn der Richter nur ein bischen intelligent ist, dann wird er das als bösarigen Versuch, Dich schlechtzumachen, ansehen.

Bleibe immer nett und höflich ... dann sorgt das Ganze dafür, dass Deine Schwester Schwierigkeiten bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?