Es geht um drigen, und in den details besser beschrieben?

3 Antworten

Wenn du Pech hast, gehen sie dem anonymen Hinweis auf Drogen gar nicht nach. Ganz sicher ist aber, dass es hinsichtlich deines Problems absolut gar nichts bringt. Er bedroht ja DICH, nicht seine Drogen. Meinst du, er hört dann damit auf? Da musst du schon DIESES Problem zur Anzeige bringen.

Es geht also nicht um drigen, Drogen oder irgendwas, sondern um eine DROHUNG. Die ist auch nur bedingt strafrechtlich relevant.

Erwarte sinnvolle Antworten ... ist ja wieder mal sehr lustig, wenn so unsinnig gefragt wird.

Gruß S.

Ja kannst du, mit Drohungen ist nicht zu spaßen. Ansonsten mit den Eltern reden etc.

Anonyme Anzeigen nimmt die Polizei nicht auf, musst schon Ross und Reiter nennen.

Was möchtest Du wissen?