es fühlt sich an als hätte ich etwas im auge, aber dort ist nichts!

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es könnte tatsächlich Glas Splitter im deinem Auge sein aber wenn du dein Auge auch über reizt hast kann so etwas auch passieren. Vielleicht hast du auch ein Gerstenkorn im Auge auf jedenfall solltest du dich unbedingt beim Arzt mal durch cheken lassen dee kennt sich damit viel viel besser aus. Wie das mit der Bindehautentzündung kommt :

Das kommt laut Wikipedia eine Mechanische Reizung.

Aber was wir hier sagen ist eh net so genau geh zum Arzt

Am ende hatte ich doch etwas im Auge. Der Fremdkörper saß nur relativ weit hinten im oberen Augelied, sodass ich ihn nicht sehen konnte. Der Arzt hat ihn herausgenommen, mir ein wenig Salbe in den Bindesack gegeben (weil das Auge sich ja entzündet hat) und einen Verband um das Auge gemacht. Das ganze habe ich dann über Nacht getragen und am Morgen war es so, als wenn nie etwas geschehen wäre :)

0

Geh schnellstmöglichst zum Augenarzt. Du könntest einen Glassplitter im Auge haben, den kann man ganz schlecht sehen, oder auch etwas anderes. Falls es etwas metallisches ist, rostet das und schädigt sehr schnell das Auge.

Man selber kann das ja gar nicht richtig sehen. Also, wenn Du einen Augenarzt in der Nähe hast, der kann schnell mal draufschauen. Macht dann meist auch ein flüssiges Schmerzmittel ins Auge, damit es nicht mehr weh tut. Mit seinen Augen sollte man sorgsam umgehen.

Was möchtest Du wissen?