Es fällt mir schwer meinen Kopf zu halten, was kann ich dagegen tun?

3 Antworten

Kurzfirstig würde ich evtl Wärme empfehlen. Ein warmes Bad mit warmen Wickeln im Nacken oder eine Wärmesalbe. Vielleicht stressbedingte Muskelverspannungen.

Wenn es morgen oder übermorgen nicht weg ist, würde ich zum Arzt gehen. Langfristrig wäre evtl ein Muskelntraining für den gesamten Rücken evtl  nicht schlecht.

Arzt aufsuchen!

Nacken Trainieren

Ich habe mittige Hinterkopfschmerzen und das Gefühl, dass ich meinen Kopf schwer gerade halten kann ohne ihn zu stützen. Was kann das sein?

liegt das an mein nacken und was hilft?

...zur Frage

Nacken verknakcst!

Hallo. ):

Ich habe mir heute (? Aufjedenfall habe ich es um 6:00 Uhr gemerkt) Morgen den Nacken total verknackst.. Momentan bin ich alleine zu Hause, mein Vater kauft bei der Apotheke dann Tabletten dagegen, aber das ist warscheinlich erst um 16:00 Uhr.

Es fällt mir total schwer mich zu bewegen, ich brauchte deswegen sogar eine Stunde um aus dem Bett zu kommen da ich die ganze Zeit nur am heulen war!

Ich kann meinen Kopf (mit leichtem Ziehen) nur nach links drehen, oben, unten und rechts schaffe ich es nicht (Auf die rechte Seite ist es am schlimmsten, ich kriege es nichteinmal hin, meinen Kopf gerade zu halten!)

Gibt es irgendeine Methode wie ich die Schmerzen lindern könnte? Das ich wenigstens meinen Kopf gerade halten kann? Tabletten haben wir ja, wir man ja schon warscheinlich bemerkt hat, nicht, eine Wärmelampe oder ein Kirschkissen ebenfalls nicht.

Alleine zum Arzt kann ich auch nicht, da ich erstens nicht weiss wo es bei mir in der Nähe einen gibt und er shcon um 13:00 Uhr heute schließt (Jedenfalls dort, wo meine Mutter angerufen hat..)!

...zur Frage

Warum kann ich meinen Kopf nicht über einen längeren Zeitraum gerade halten?

Wenn ich versuche meinen Nacken gerade zu halten dann fängt der an zu Zittern und ich muss dann meinen Kopf mit meiner Hand halten. Kann es vielleicht daran liegen das ich daran gewohnt bin nach unten zu schauen und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Habe ich mir das Genick gebrochen?

Hallo zusammen gestern Abend habe ich eine Matratze ( etwa 10kg schwer) auf meine Schultern getragen. Beim ablegen ist die Matratze auf meinen Nacken gefallen und er hat kurz wehgetan. Heute morgen hatte ich im nacken bereich schmerzen die aber nur kurz anhielten. Schwindelig ist mir auch nicht gewesen und ich konnte meinen Kopf nach links und nach rechts ohne Probleme drehen.

...zur Frage

Verspannter Nacken und Knoten?

Hallo :)

Ich ( 16 ) habe seit einem unfall (vor fast 11 Monaten), bei dem ich von einer leiter gefallen bin starke verspannungen im nacken und schulter bereich. hatte auch noch einige monate nach dem unfall, bei dem ich eine gehirnerschütterung, teilweise neurologische probleme ( taub werdende arme) und starke zerrungen im nackenbereich, immer noch kopfschmerzen, die nun aber abgeklungen sind. hatte physiotherapie, die aber nichts gebracht hatte. Außerdem habe ich zwei bandscheiben von den oberen wirbeln ( ich glaube bei dem 3., 4., oder 5.) "angeknackst".

mit der zeit wurde alles besser... vorübergehend

Seit ca. 2 monaten habe ich wieder verstärkt im nacken und besonders in schulter und arm schmerzen, bei denen ich manchmal kaum noch meinen stift halten konnte. seit 4 tagen habe ich wirklich starke schmerzen am hals, nacken, schulter, rücken und kopf. Die kopfschmerzen hören einfach nicht auf, aüßerlich tut mir nur der hinterkopf weh.

Vor 3 tagen fiel mir auf, dass ich am hinterkopf, bzw hals ca 4-6 knoten habe, die sehr schmerzen. So langsam mache ich mir bedenken, dass sich daraus etwas ernsteres entwickeln könnte (haltungsschäden, usw.)

Kann mir jemand sagen, was diese knoten zu bedeuten haben? Und was ich am besten tun sollte? hat jemand erfahrungen dabei? Zum arzt gehe ich vermutlich sowieso...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?