Es bei ihrer Freundin versuchen...?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey Bananonymous2, 

das dürfte schwierig für dich werden. Denn es kann sein, dass sie ihrer Freundin von dir erzählt hat. Es kann auch sein, dass sich ihre Freundin durch die möglichen Erzählungen selbst ein Bild von dir gemacht hat und nun selbst schlecht über dich denkt. Möglich ist es zumindest. Daher solltest du nicht mit zu vielen Hoffnungen vorgehen. 

Du kannst versuchen, etwas bei ihrer Freundin zu erreichen. Dabei solltest du aber nicht mit der Tür ins Haus fallen oder ihr sofort zu verstehen geben, dass du an ihr interessiert bist. Denke daran, dass diese Freundin durch die möglichen Erzählungen auch schlecht über dich denken könnte. Daher solltest du dich mit Bedacht herantasten und vorsichtig herausfinden, ob sie auch eventuell Interesse haben könnte. Aber wenn du mit der Tür ins Haus fallen solltest oder ihr schon am Anfang zu verstehen geben solltest, dass du etwas von ihr willst, dann könnte es passieren, dass sie davon nicht beeindruckt sein und sich denken wird, dass du nicht das mit ihr abziehen brauchst, was du mit ihrer Freundin abgezogen hast. Du solltest nämlich eine Sache berücksichtigen:

viele Mädchen und Frauen halten fest zusammen, wenn sie befreundet sind und wenn es darum geht, dass der gleiche Junge/der gleiche Mann es bei einer anderen Freundin versucht. Oft sprechen sich manche Freundinnen sogar ab und beschließen, dass der Junge/Mann keine Chance bekommen wird und dass alle Versuche von ihm scheitern werden, wenn er es bei einer Freundin versuchen möchte. Eine gemeine Vorgehensweise, aber sehr effektiv, um sich selbst und Freundinnen vor Enttäuschungen zu schützen - und so könnte es auch mit dem Mädchen und ihrer Freundin sein; dass sie ihre Freundin gewarnt haben könnte, sodass sie nun vorsichtig ist, was dich betrifft. Für dich dürfte es also schwer sein, an ihrer Freundin heranzukommen. 

Aber was kannst du tun? 

- Du solltest dich gegenüber ihr nett und freundlich verhalten. Das könnte nämlich dafür sorgen, dass sie von dir einen positiven Eindruck bekommt. 

- Du solltest auch auf dein Auftreten achten. Denn ein positives Auftreten kann bei Anderen, in diesem Fall bei dem Mädchen, Interesse wecken. 

- Wenn sich die Gelegenheit ergeben sollte, um mit ihr ins Gespräch zu kommen, dann solltest du sie auch nutzen. Schenke ihr dann volle Aufmerksamkeit und unterbreche sie dann auch nicht. 

- Wenn du dich mit ihr unterhalten solltest, dann kannst du auch herausfinden, ob sie Interesse an dir hat, oder nicht. Dazu kannst du auf ihren Ton, auf ihr Verhalten und auf ihr Auftreten achten. Wenn dir allerdings etwas Negatives an ihrem Ton, an ihr Verhalten oder an ihrem Auftreten auffallen sollte, dann kannst du davon ausgehen, dass sie nicht begeistert von dem Gespräch/von dir sein könnte. 

- Du kannst sie auch zu einem Treffen einladen. Denn ein Treffen bedeutet schließlich nicht zwangsläufig, dass man was Ernstes möchte, verstehst du? ;P

- Du kannst auch versuchen, etwas über sie herauszufinden, wenn du dich mit ihr unterhalten solltest. Fragen, beispielsweise, sind erlaubt. Du solltest nur nicht zu persönlich werden und ihr keine Fragen, wie: "kannst du dir momentan eine Beziehung vorstellen?", oder "hattest du schon mal einen Freund?" stellen, da solche Fragen sofort zeigen, dass du etwas von dem Mädchen willst. Daher solltest du mit diesen Fragen warten und dich weiterhin auf Das Kennenlernen konzentrieren - OHNE persönliche Fragen zu stellen. 

Wenn das Mädchen aber auf nichts reagieren sollte, sich desinteressiert zeigen sollte oder sich gegenüber dir komisch und/oder unfreundlich verhalten sollte, dann wäre das ein Zeichen dafür, dass sie kein Interesse an dir hat und dass sie dann immer noch schlecht von dir denken könnte.

Aber es kann ohnehin passieren, dass sie sich mit dem schlechten Bild, was sie von dir wegen den möglichen Erzählungen ihrer Freundin hat, auf dich einlässt, um zu schauen, ob du wirklich so schlimm bist. Sie wird sich also mit Vorsicht auf dich einlassen, wenn sie sich auf dich einlassen sollte. Daher solltest du auch vorsichtig sein. 

Aber wenn sie nicht an dir interessiert ist, aufgrund der Erzählungen, dann hast du keine Chance bei ihr. 

LG, Toxic38 

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort :) 

1

Du hast deine Chance leider verpasst. Unethisch ist es nicht, aber es könnte mit einer Enttäuschung für dich enden. 

Mach doch, ist doch nix bei..

Was möchtest Du wissen?