Erzwinungshaft (Geldstrafe bezahlen)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Habe heute den Beschluss bekommen das 1 Tag Erzwinungshaft angeordnet worden ist aufgrund eines Bußgeldbescheids.

Wenn keine Kontodaten angegeben sind, dann ist es wohl zu spät.

Obwohl, die Polizei müsste vorbeikommen und Dich abholen, dann fragen sie, ob Du das Geld hast oder sie nehmen Dich mit.

Das kann jetzt jederzeit passieren, heute noch oder morgenfrüh oder später.

Auf dem Bescheid für die Erzwingungshaft ist doch bestimmt eine Telefonnumer.

Also morgen schnell anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieder eine Menge von Schlaubergern, die Ungereimtheiten verbreiten ! Sorge dafür, daß Du den geforderten Betrag hast, dann warte ab, bis die Polizei kommt, um Dich abzuholen ! Dann gibst Du denen das Geld, bekommst eine Quittung, und die Beamten fahren wieder ! Ohne Dich !! Beim Bezahlen darauf achten: Nur die Bußgeld- Summe bezahlen ! Nicht die Kosten !! Die haben nichts mit der Erzwingungshaft zu tun ! Was hier so süffisant festgestellt wird : "Mansche Leute lernen erst durch Erzwingungshaft" ...Recht haben sie in gewisser Weise, ich war schon 7 Mal für 1-2 Tage in der JVA, das letzte Mal vom 10.4.13 bis 12.4.13, es ist immer wieder belustigend ! Aber am Besten sind die Kommentare hier, die Verfasser verspüren schon Schaudern, wenn sie in die Nähe einer derartigen Institution kommen! Man sollte ihnen dringend als vorbeugende Maßnahme den Gebrauch vom PAMPERS empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast auf dem Bußgeldbescheid bereits die Kontoverbindung erhalten. Lass Dir bei der Überweisung auf der Bank das quittieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du müsstest ja den Bußgeldbescheid irgendwo haben. Wenn du ihn nicht findest, ruf bei dem Absender des letzten Schreibens an. Die beraten dich dann schon, auch zu allen anderen Fragen in dem Zusammenhang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Einschätzung nach musst du jetzt nicht mehr viel machen. Morgen oder übermorgen dürften zwei kräftige Herren in Uniform, eventuell in Begleitung eines Zivilbeamten bei dir anklopfen und deinen Haftantritt besorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DarthKandoo 20.03.2013, 21:42

Halte ich für unwahrscheinlich. Ich hab ja noch 1 Woche Frist Beschwerde einzulegen....solange werden sie ja wohl noch warten.Zudem würden sie mich zuhause ja auch garnicht antreffen da ich die komplette Tag nicht dort bin.

0
skyranger 20.03.2013, 21:50
@DarthKandoo

Och, sofern du zur Fahndung ausgeschrieben werden solltest, geht das fix. Unterschätze das mal nicht.

0
DarthKandoo 20.03.2013, 22:29
@skyranger

Da müsste aber doch erst ein Haftbefehl bei dennen eingehen. Ich habe ja erst jeglich den Beschluß bekommen....jedoch noch keine Ladung bzw. Meldung wann ich diese Erzwingungshaft anzutreten habe bzw. wo. War es bisher nicht so : Beschluß,Ladung,Haftbefehl (wenn man den nicht zur Erzwinungshaft" angetreten ist bzw. immer noch nicht bezahlt hat)

Im Beschluss stand aufjedenfall nichts von Haftbefehl.

0
skyranger 20.03.2013, 22:38
@DarthKandoo

Sofern ich mich noch an die Zeit bei der StA richtig entsinne, hätte einer der Herren dann (sofern es sich so ergeben sollte) den Haftbefehl dabei.

Mein Rat für dich ist auf jeden Fall: kümmere dich darum, das Problem zu lösen. Mit Flucht, Umzügen und Hoffen, dass nichts weiter passiert, machst du es immer nur noch schlimmer.

0
DarthKandoo 20.03.2013, 22:45
@skyranger

Ich werde wegen 25 € bestimmt nicht flüchten ^^ Ich hab die Kontonummer der Bußgeldstelle mittlerweile gefunden und werde morgen noch ne Überweisung bei der Bank reinschmeissen....damit ist die Sache ja dann erledigt. Die Polizei wird mich zuhause ohnehin nicht antreffen....aber ist trotzdem nicht das angenehmste wenn die Polizei vor der Tür steht. (Nachbarn und so)

Ist neu für mich das die polizei für so einen Kleckerbeitrag direkt vor der Tür steht. Dachte da würde es vorher noch eine Ladung zum Haftantritt geben

0
skyranger 20.03.2013, 22:50
@DarthKandoo

Tipp: lass dir die Überweisung von der Bank bestätigen. Dann hast du was in der Hand, falls doch jemand bei dir anklopft und was will. Denn in den Amtsstuben kann schon mal so ein Zahlungseingang übersehen werden.

0
falcon717 19.04.2013, 07:16

HAHA !!

0

Was möchtest Du wissen?