Erzwingshaft wegen Geldbuße

8 Antworten

Na das fällt Dir ja früh ein!!! Jetzt kann es jederzeit passieren, dass die Polizei vor Deiner Tür steht und Dich in Haft nimmt. Deine Tochter würde in die Obhut des Jugendamtes gegeben. Wieso hast Du Dich nicht vorher um eine Ratenzahlungvereinbarung bemüht?

Wie kannst Du als Mutter alles so schleifen lassen? Du hättest eine Ratenzahlung vereinbaren können und versuchen müssen, Dein Kind die 30 Tage in gute Hände unterzubringen anstatt am PC zu sitzen. Sowas ist für unverständlich und kaum zu ertragen.

Wenn du zahlen willst, dann musst die 300 € zahlen oder versuchen eine Ratenzahlung zu erreichen! Die 150 € bringen gar nichts! Du hättest schon viel viel früher reagieren müssen!

Was möchtest Du wissen?