Erzielt dieses Experiment den gewünschten Erfolg?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Funktioniert nicht. Um ein Reagenzglas voll Tinte zu verdampfen brauchst Du keinen Laser und keine bestimmte Farbe, aber ganz viel Energie.

Näherliegend wäre, dem Schwein ein Tattoo zu stechen und dieses zu entfernen. Aber da reicht ein Laser nicht, es muss auch noch das strömende Blut simuliert werden, das die zersprengten Reste der Tinte abtransportiert.

Ich würde mich da mehr an Standard-Messverfahren halten und für die diversen Wellenlängen die Extinktion der Haut und einiger Tinten bestimmen.

...dem Schwein ein Tattoo zu stechen und dieses zu entfernen. Aber da reicht ein Laser...

Noch näher liegend wäre es, das Schwein abzustechen und statt des Lasers einen großen Infrarotstrahler auf es zu richten bis es schön cross ist!

1
@Bevarian

Dieses Experiment stieße sicher auf große Zustimmung, aber den Bogen zur W-Seminar-Arbeit zu bekommen wird eine Herausforderung.

1

Was möchtest Du wissen?