Erziehung Sozialisation Bildung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Erziehung, Bildung, Sozialisation.

Fällt dir etwas auf, wenn du dir die drei Wörter anschaust? Alles besitzt der Mensch. Erziehung: Bist du nicht erzogen worden? Deine Eltern bringen dir bei, was du darfst, was du nicht darfst und worauf du hören sollst. Zum Beispiel bringen sie dir die Unterscheidung von Pennern und Autoritätspersonen bei!

Bildung: Jeder Mensch hat ein Recht auf Bildung, aber nicht jeder besitzt Bildung! Du zum Beispiel hast Bildung. Du kannst schreiben, rechnen, lesen und evtl. schwimmen. Das können Kinder aus anderen Ländern, armen Ländern vielleicht nicht! Und Sozialisation: Die Sozialisation ist die Integration in die Gesellschaft, d.h. du hälst dich an die Richtlinien und Normen. Zum Beispiel gehört zu deiner Sozialisation auch deine Kommunikationsfähigkeit. Du kannst nur mit deinen Freunden reden, weil du eine Sozialisation "hattest".

Das ist das Beispiel+die Definition der Wörter. Es ist ganz einfach, wenn man es mit kühlem Kopf betrachtet;)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen^^

WindyDust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?