Erzieherin Hauptabschluss?

2 Antworten

Hallo Leute ich mach glaub ich die Ausbildung als Kinderpflegerin läuft die Ausbildung wie bei der Erzieherin ab ?

Nein. Die Ausbildung zur Kinderpflegerin hat zwar teilweise die gleichen Themen, ist aber viel praktischer und anschaulicher gehalten. Die Themen werden nicht so intensiv behandelt. Es geht eher um die Praxis. Manche Sachen werden nur kurz angesprochen.

Ich weis das man als Erzieherin 4 Jahre muss und bei der Kinderpflegerin 3 Jahre. Irgendwie voll schade man macht fast das selbe aber am Ende ein bisschen niedriger

In der Erzieherausbildung lernt man viel mehr. Man muss mehr lesen und schreiben und mehr wissen und hat bei der Arbeit mehr Verantwortung (Gruppenleitung, Elterngespräche, Eingewöhnungen, pädagogisches Konzept).

weis jemand wie viel man als Kinderpflegerin verdient netto .

Was man netto verdient hängt von der Lohnsteuerklasse ab. Es gibt Tarifverträge. Im öffentlichen Dienst wird man meist nach S3 oder S4 eingestuft. Das kann man hier nachschlagen: http://oeffentlicher-dienst.info/tvoed/sue/

ich hab gehört man kann sein real Abschluss irgendwie nachholen als Erzieherin aber wie kann mir das jemand bitte erklären

Wenn man eine abgeschlossene Ausbildung hat, bekommt man eine mittlere Reife, wenn man bestimmte Bedingungen erfüllt:

  • Erreichen der Durchschnittsnote 3,0 im Berufsschulabschlusszeugnis,
  • der erfolgreiche Abschluss einer Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf mit einer Regelausbildungsdauer von mindestens zwei Jahren sowie
  • der Nachweis von Fremdsprachenkenntnissen (Mindestnote "ausreichend" im Hauptschulabschlusszeugnis oder dem entsprechenden Fremdsprachenzertifikat)

Quelle: https://www.service-bw.de/lebenslage/-/sbw/Mittlere+Reife-5000179-lebenslage-0
(gilt bundesweit)

du machst als erstes Sozial Assistents ... wenn du einen Haupt hast und unter 18 direkt auf so eine Ausbildungs Schule gehst dann kannst du einen Real dazu erwerben mit nem durchschnitt von MINDESTENS 3.0

wenn du über 18 bist BRAUCHST du den Real allerdings schon um die Sozialassistens zu lernen (sonst nehmen die Schulen dich nicht ).Mit der Soziala. kannst du dann entweder im Krankenpflege bereich weiter lernen oder halt den Erzieher lernen. das dauert halt Ich glaube 5 Jahre insgesamt allerdings mit einer anderen vorher absolvierten Ausbildung nur 3 Jahre.

woher Ich das weiß ? Ich will das selbst lernen und mache eben wo anders mein Real

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Durch meine Ausbildung bin ich da recht Fit was das angeht

Was möchtest Du wissen?