ERZIEHERIN! FACHABI BOS! LEHRAMT FUER GRUNDSCHULE! BAYERN

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Um Grundschullehramt zu studieren, brauchst du in Bayern die allgemeine oder die fachgebundene Hochschulreife. Beides erwirbst du nicht an einer Fachakademie für Sozialpädagogik (Erzieherausbildung).

Dort kannst du kriegen:

Fachakademie ohne Zusatzprüfung in Mathe und Englisch -> Abschluss als staatlich anerkannte Erzieherin

Fachakademie mit Zusatzprüfung in Englisch aber ohne Mathe -> Abschluss als staatlich anerkannte Erzieherin und fachgebundene Fachhochschulreife

Fachakademie mit Zusatzprüfung in Englisch und Mathe -> Abschluss als stattlich anerkannte Erzieherin und allgemeine Fachhochschulreife

Studieren kannst du

mit fachgebundener Fachhochschulreife an der Fachhochschule (FH) fachgebunden (z.b. Soziale Arbeit). An die Uni (Lehramt) kannst du damit nicht.

mit allgemeiner Fachhochschulreife an der FH alles studieren, was dort angeboten wird!! An die Uni (Lehramt) kannst du damit nicht.

Aber: Es gibt immer mal wieder Möglichkeiten von Sonderregelungen. Deshalb macht es Sinn, sich zum aktuellen Zeitpunkt erneut zu informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So viel ich weiß, kann man im Rahmen der Erzieherschule die Fachhochschulreife erwerben, aber mit dieser kann man nur an Fachhochschulen studieren. Fachhochschulen bieten allerdings eine Lehramtsstudiengänge an.

Deswegen wirst du die FOS oder BOS machen müssen und zwar nicht bis zu Beendigung der 13. Klasse. Du musst für das Lehramtsstudium für Grundschulen aber keine 2. Fremdsprache gelernt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fever197
05.12.2013, 21:46

hört sich schon mal ganz gut an :-)) danke:-))

1

Was möchtest Du wissen?