Erzieher werden? Verkürzen der Ausbildung?

2 Antworten

Wenn du Erzieher werden möchtest, brauchst du als Zugangsvoraussetzung für die Sozialpädagogische Ausbildung (2 Jahre plus 1 Jahr Anerkennungsjahr) eine 2jährige "Grundausbildung". Das kann entweder der Abschluss "Sozialassistenz" sein oder (in Bayern, NRW und Sachsen) "Kinderpfleger/in". Einige wenige andere Berufe können auch als Voraussetzung anerkannt werden. Das weiß google. 

Vorpraktikum reicht nicht mehr. De facto hast du 5 Jahre Ausbildungszeit und bekommst anschließend ein lächerliches Gehalt. 

Nele

Das Vorpraktikum, das du brauchst um Erzieher zu werden, wird, soweit ich weiß, durch die Praktika an der FOS verkürzt :)

Was möchtest Du wissen?