Erzieher / Kindergärtner : Welchen Schulabschluss braucht man dafür?

2 Antworten

Hallo! Diese Ausbildung ist in jedem Bundesland unterschiedlich geregelt. Du solltest Dich an die örtliche Berufsberatung wenden und Dich dort gründlich informieren. Das geht auch online über die Arbeitsagentur.

Der Beruf des Erziehers, Kindergärtner ist ein verdammt schwieriger Beruf. Du musst sehr qualifiziert dafür sein (obwohl man eine verdammt hoche Verantwortung trägt ist der Beruf sehr sehr schlecht bezahlt, weil es dem Staat nicht wirklich gefällt für sowas Geld auszugeben). Natürlich ist es kein Problem eine Ausbildung als Erzieher/Kindergärtner zu bekommen. Deshalb solltest du, wenn du diesen Beruf wirklich ausüben willst, mit ganzem Herzen dabei sein, denn in deinen Händen liegt die Zukunft der einzelnen Kinder und die der "späteren" Gesellschaft.

mfg Cobainski

Welche schulabschluss braucht man als Altenpfegerin und geht es mit Hauptschulabschluss auch, und was verdient man also netto?

...zur Frage

Wie werde ich Erzieher im Kindergarten?

Kann mir jemand kurz und knapp erklären wie man Erzieher wird und welchen Schulabschluss man braucht

...zur Frage

Warum braucht man Kreativität als Erzieher?

Warum braucht man Kreativität wenn man erzieher ist ?? Was ist Kreativität ??

...zur Frage

Richtziel, Grobziel, Feinziel

Hey Leute :)

Ich befinde mich zur Zeit in meinem zweiten Ausbildungsjahr zur Erzieherin. Nach den Winterferien besucht mich meine Lehrerin in der Praxis und ich muss ein geschlossenens Angebot durchführen.

Jetzt befinde ich mich in der Phase der Ausarbeitung eines Praxisordners. Das Thema dieses Schuljahres in der Praxis ist das Thema Sprache. Ich mache mit den Kindern nun eine Dialogische Bilderbuchbetrachtung. In diesem Bilderbuch (Die einsame Giraffe) geht es um Sozialkompetenzen.

Hat einer von euch die ausbildung schon ist also ErzieherIn, oder kennt sich damit jemand aus und kann mir helfen?

Mein Grobziel ist: "Die Kinder erweitern und verbessern ihre nonverbalen und verbalen Ausdrucksfähigkeiten"(Orientierungsplan Ba-Wü, Bildungs- und entwicklungsfeld Sprache)

Jetzt komme ich nicht so richtig weiter. Als Feinziele habe ich:

  • Die Kinder haben einen besseren Umgang miteinander -Die Kinder erkennen Gefühle der anderen

Ist das so richtig? Oder eher nicht? Ich will hier nicht hören, dass ich in der Schule hätte besser aufpassen müssen. Leider ist es nämlich so, dass ich auf einer SEHR schlechten Schule bin, die uns entweder GAR NICHT oder viel zu spät informiert. Außerdem sagts jeder Lehrer über die Ziele etwas anderes. Die sind sich also auch nicht einig.

Ich hoffe es ist jemand unter euch, der mir helfen kann ;)

Danke schön schon mal für alle hilfreichen Antworten!

Liebe Grüße Zolah

...zur Frage

Mit Kinderpfleger zum Erzieher?

Hallo erstmal :D Ich habe eine frage : Ich habe einen Hauptschule und möchte Erzieher werden will aber nicht wirklich die Realschule nachmachen weil mich einfach Schule als so nicht wirklich Interessiert .. deswegen wollte ich fragen weil man ja mit einen Hauptschulabschluss eine Kinderpfleger Ausbildung machen kann ob man mit dieser Ausbildung dann sich als Erzieher weiterführen kann obwohl man nur einen Hauptschulabschluss hat oder nicht? & Wenn wie viele Jahre muss man dann in die Ausbildung als Erzieher wenn man schon 2 Jahre Kinderpfleger gelernt hat? wär nett wenn mir jemand Antwortet und mir das vlt. etwas erklären kann :D

danke im voraus :)

...zur Frage

Welchen schulabschluss ksk?

Welchen schulabschluss benötigt man für die komandospezialkräfte genügt da ein hauptschulabschluss mit berufsausbildung oder braucht man da schon höheres?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?