Erzieher als Goth?

12 Antworten

Hallo Gurkenwambo,

Kinder stört so wasauf gar keinen Fall. Sie haben keine Vorstellung, was das ist und würden es allenfalls interessant finden ;) keiner wird es merkwürdig finden oder gar Angst davor haben, falls du da Bedenken hast.

Praktikumsstellen sind in Kindergärten gerne gesehen, wenn du Angagement zeigst, lernfähig bist und gut mit Kindern umgehen kannst. Dann wird es auch keinen interessieren, wie du aussiehst.

Man lehnt niemanden wegen so etwas ab. Wenn sie das doch tun, denken die nicht nach... beworben hast du dich ja anscheinend schon, also kannst du nur abwarten. Schreib aber auf jeden Fall an mehrere Kindergärten, dann bist du auf der sicheren Seite :)

Das kommt auf die Einrichtung an,wenn d ne strengkatholische erwischst, sieht esanders aus,wie bei einer städtischen. Ich selber habe an einer kath Schule die Ausbildung gemacht und damals in der Oberstufe gab es 2 Goth und bei mir in der klasse nPunk. Evtl musst du Kompromisse eingehen.

Meine schwester ist auch schon lange Goth und novh länger Erzieherin. Du solltest lediglich darauf achten, dass du keine unvorteilhafte Kleidung trägst (Hosen mit zu vielen Ketten/T-Shirts mit nicht Jugendfreien Sprüchen, Bildern).
Sonst geht das klar :)

Kommt auch auf den KiGa an. Die sind da oft recht pingelig, was das äussere Erscheinungsbild betrifft, allerdings nicht alle! Wenns nicht zu krass ist, findest du bestimmt einen Praktikumsplatz, kann halt sein dass du etwas länger suchen musst

Ich kenne einige aus der schwarzen Szene die im Erzieherischen Bereich arbeiten. Das ist Ansich kein Problem.

Bei der Arbeit läuft man ja sowieso nicht in "voller Montur" rum, ich empfehle es dir zumindest nicht, denn einige Malfarben kriegt man aus der Kleidung nicht mehr raus und Gothic Kleidung ist ja bekanntlich nicht günstig... ;) 

Was möchtest Du wissen?