Erzeuger, Papa und neuer Partner

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also nochmal zur Erklärung. Es gibt einen Erzeuger den sie nicht kennt. Einen Papa der NICHT der Erzeuger ist den sie aber alle zwei wochen sieht und der für sie auch voll und ganz der Papa ist. Und es gibt meinen neuen Partner mit dem ich seit einen Jahr zusammen bin.

Kuestenflieger 08.09.2014, 18:05

Leider werden noch mehr kommen . Armes Mädchen . Sie sind offenbar nicht für die ewige Partnerschaft geschaffen .

0

Wo ist das Problem? Sie ist 5 Jahre alt, da muss man sich doch nicht mit allem Quatsch beschäftigen der so im Leben von Mutter oder Vater passiert ist? Kinder interessieren sich da nicht für, obs nun der leibliche Vater oder der Hilfspapa ist oder sonstwer. Wenn sie glücklich bei ihm ist, ists doch vollkommen ok.

Du mußt nur noch ein wenig warten, das ändert sich wieder und dann hättest du wieder was zu erklären. Glaubst du ernsthaft, dir wäre zu helfen?

Was möchtest Du wissen?