Erzählung Adjektiv

2 Antworten

Schreib über das Adjektiv "klein": es ist unglücklich, da es immer übersehen wird, da es niemand schätzt und da es oft als Schimpfwort herhalten muss. Das musst du dann als Erzählung breit ausmalen. Am Schluss trifft "klein" auf "groß" und ist endlich glücklich, da es jetzt einen Partner gefunden hat, mit dem es ein Paar bilden kann... -- Oder hast du eine bessere Idee? Ich finde die Aufgabe etwas "seltsam".

Ich finde die Aufgabe auch etwas seltsam. Ich denke es geht darum ein Wort zu umschreiben..aber zwei Seiten finde ich arg lang :( Was ich noch vergessen habe, ich darf das Adjektiv nur einmal erwähnen, im letzten Satz.

0

spannend oder gruselig oder peinlich oder mittelalterlich oder glücklich oder tödlich....

Oh! Vielleicht ist gemeint, daß die Geschichte "spannend" oder "gruselig" sein soll! Daran hatte ich noch gar nicht gedacht!! Vielen Dank! Aber warum sollte ich dann am Schluss das Adjektiv noch erwähnen.. vielleicht um das Rätsel zu lösen?

0

Was möchtest Du wissen?