Erwerbsunfähig und Werbe/Spielverdienst?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Soweit ich weiss ist das schlimmste was dir passieren kann das, dass du nen Teil abgeben musst, also glaube das was du darüber verdienst.

Genaue Informationen wären dann wohl beim Landratsamt einzuholen, aber ich glaube sogar, dass Verdienst immer aufs Jahr gerechnet wird. Also wenn du einmalig Geld verdienst musste denen halt schreiben, dass du einmalig Geld verdient hast und wieviel und dass dann durch 12 geteilt als Monatseinkommen anrechnen, genauso wie die Youtube einnahmen halt zwar genannt werden müssen, aber wenn die Fragen wie viel man im Monat dazu verdient musst du das dann irgendwie mitteln, evtl bei bedeutsamen Abweichungen nochmal neu an die weiterleiten, dass sich was geändert hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DinoAGW
14.09.2016, 07:03

p.s. Glückwunsch zu deinem Erfolg (von Spieleentwickler zu Spieleentwickler^^)

0

Bekommst du hartz4, darfst du 120 Euro dazuverdienen, bei Sozi nichts, Alles andere wird verrechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?