Erwerbsminderungsrente steigt diese an in den Jahren?

4 Antworten

Die Erwerbsminderungsrente bleibt im wesenlichen gleich, lediglich die Inflationsrate wird berücksichtigt.

Heisst also: Minimale Anhebung Deiner Rente im Laufe der Jahre.   

Hallo,

ja, auch diese wird angeglichen, wenn auch unerheblich.

Betse Grüße

Dickie59

Wenn dir weiterhin Beiträge an die Rentenversicherung abgezogen werden , also eingezahlt werden , erhöht sich dadurch natürlich auch deine spätere reguläre Altersrente .

Einfach nochmal die Frage lesen... verstehen was gefragt wurde... und dann vielleicht nochmal versuchen zu antworten.

0
@Capsoni

Und warum beantwortest du dann die Frage nicht , wenn dir meine Antwort nicht gefällt ?

0
@pegro2

weil deine Antwort nicht stimmt, von der Erwerbsminderungsrente werden lediglich Beiträge an die KVdR (Krankenversicherung der Rentner abgeführt, keine Rentenversicherungsbeiträge.

0
@Dickie59

Aber er hat es genau so in seiner Fragestellung beschrieben , dass er weiterhin Beiträge in sein Rentenkonto einzahlt !!!

0
@pegro2

er hat sich aus den Erklärungen der DRV falsch ausgedrückt, es erfolgt eine Anrechnung der Zeiten als Erwerbsgmeinderter, damit er nicht bestraft wird, keine Beiträge zur Rentenerhöhung mehr einzuzahlen

0

Wie lange dauert der Einspruch bei Rente auf volle Erwerbsminderungsrente .erhalte bis zum Rentenalter die halbe Erwerbsminderungsrente. Weil ich keine 4-6?

Zur Zeit bekomme ich die halbe Erwerbsminderungsrente. Habe eine Einspruch erhoben, auf volle Erwerbsminderungsrente, weil ich keine 4-6 Std. Arbeiten kann. Wie lange dauert es ungefähr bis zu einer Entscheidung der Rentenkasse. Danke euch allen

...zur Frage

Kann ich Antrag auf TEIL-Erwerbsminderungsrente stellen ohne Angst zu haben, dass der Rententräger VOLLE Erwerbsminderungsrente bewilligt?

Ich beziehe zur Zeit Krankengeld. Es besteht die Möglichkeit bei meinem Arbeitsgeber mit TEIL-EM-Rente und Änderungsvertrag (nach meiner Genesung) zu arbeiten. Besteht die "Gefahr", dass der Rententräger VOLLE und nicht TEIL-EM-Rente bewilligt? Die VOLLE- EM-Rente schließt eine weitere Beschäftigung bei meinem Arbeitsgeber aus. Und das kann ich finanziell nicht leisten. Daher zögere ich mit der Antragstellung auf EM-Rente. Wer hat Erfahrung?

...zur Frage

Erwerbsminderungsrente Auslandsaufenthalt

ich erhalte eine unbefristete Erwerbsminderungsrente 100%. Ich würde gerne ins europäische Ausland ziehen. Jetzt habe ich gehört, dass das nur bei der Altersrente möglich ist, bei der EM- Rente nicht. Also wohlgemerkt: Ich möchte die Rente NICHT von einem anderen Land beziehen, sondern weiterhin von hier. ich habe hier schon nach ähnlichen Fragen gesehen, aber die Antworten sind von 2009; da hat sich mittlerweile bestimmt einiges geändert.

...zur Frage

EU-Rente und Versorgungsausgleich

Ich beziehe volle Erwerbsminderungsrente/unbefristet. Nach 28 Jahren will mein Mann die Scheidung. Wie ist das mit dem Versorgungsausgleich? Wird der meinem Rentenkonto gutgeschrieben und erhalte ich dann sofort mehr Rente oder bekomme ich diese Rente erst, wenn mein Mann in Rente geht? Ich war während der Ehe nicht berurfstätig. Muss ich von meiner Rente auch was abgeben? Danke für aussagekräftige Antworten.

...zur Frage

Sich weiterhin bewerben?

Muss man sich weiterhin bewerben wenn man eine volle Erwerbsminderungsrente hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?