Erweiterung eines Memory-Rings?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Unterschied von einem 0,08ct zu einem 0,07ct Brillant beträgt gerade mal 0,1mm im Durchmesser. Je nachdem, wie die Steine geschliffen wurden, kann es auch sein, dass der neue, leichtere Stein den gleichen Durchmesser hat, wie die vorhandenen. Das erklärt auch, warum ihr den Fehler erst zu Hause gemerkt habt und nicht sofort, als man euch den Ring mit dem neuen Stein präsentiert hat.

Geh nochmal mit allen Unterlagen hin, erkläre was Dir aufgefallen ist und lass den Juwelier den kleineren neuen Brillanten in einen größeren Umtauschen.

Wenn der neue Stein sichtbar zu klein ist, dann ist sicherlich ein Fehler passiert. Aber direkt von einem Schaden, der entstanden ist, zu reden, ist arg übertrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurde vorher explizit besprochen, welcher Stein eingesetzt werden soll?

War es überhaupt möglich, den größeren Stein einzusetzen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?