Erweiterte Pupillen - Drogen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Mydriasis (Weitstellung der Pupillen) beim Drogenkonsum von Uppern, sowie Halluzinogenen entsteht durch die Lähmung eines Muskels, der für die Verengung (Mydriasis) zuständig ist, bzw. des ihn versorgenden Nervs, oder andersherum durch die Dauerkontraktion des Antagonisten der für die Erweiterung zuständig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage kann ich Dir nicht direkt beantworten, aber einen Hinweis: Auch Schnupftabak erweitert die Pupillen ;) Meine Mutter hat mich mal gefragt, ob ich geschnupft hätte und ich dann so ,,Von wo haste das wieder?" Dann sie so ,,Deine Pupillen sind erweitert." :D kake ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcBoy69
08.10.2011, 19:02

also ich hab selber mal schnupftabak genommen.. hab nichts von großen pupillen gemerkt.. muss ich gleich nachschaun :)

0

Das ist jetzt ne längere Geschichte.... google mal vegetatives nervensystem (sympathikus/parasympathikus)....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?