Erwartet man ein Geschenk?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja^^ also wenn du schon mal richtig gefeiert hast weißt du sicherlich auch mit wie viel Arbeit und Geld eine Feier verbunden ist.? Sicherlich ist es da mehr als angemessen auch ein Geschenk mitzubringen. Menschliche Beziehungen bestehen ja aus einem Geben und Nehmen. Das muss jetzt nichts total ausgefallenes sein. Bsp. Kuchen, Flasche Schnaps, Amazon Gutschein... Also da ohne etwas aufzukreuzen ist mehr als peinlich. Wenn du dir wegen der Freundschaft nicht sicher bist würde ich einfach absagen aber anbieten sich ein anderes mal zu zweit wo zu treffen.

Also .. Wenn überhaupt würde ich nur etwas kleines als gedanken zum geburtstag ihm schenken.. Aber wenn du ihn nach 10 jahren erst wieder hörst ist die wahrscheinlichkeit groß dass er nur den kontakt wieder aufbaut weil ja bald der geburtstag ist und er vllt grade einen mangel an freunden hat die ihn befeiern können. Entweder gehst du ohne geschenk da hin und sagst er bekomme noch eins später , denn so hättest du zeit zu überprüfen ob es sich nicht um eine nutzfreundschaft handelt oder du wagst es und bringst ihm was kleines aber ohne erwartung etwas zurück zu bekommen...

Ich gebe nur tipps nach meiner erfahrung aber die entscheidung bleibt dir überlassen :3 viel glück

eine kleinigkeit wäre schon angebracht - er wird 20 ? dann bring ihm was zu trinken mit. vielleicht einen six-pack mit versch. ausgefallenen bieren

Doch, was zu trinken. Bisschen Wein, Bier oder auch ne Flasche Schnaps.

Ein Fresskorb mit Chips, Schoki etc. ginge auch, wenn dir sonst nichts einfällt.

Also, wenn du vor hast dort hin zu gehen, würde ich schon ein kleines Geschenk mitbringen.

Bring eine Kleinigkeit mit ,ne Flasche Vodka etc. 

Was möchtest Du wissen?