Erwärmung Ausdauerlauf Sportunterricht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wichtig ist natürlich die Beindehnung und bei mir immer die Schulterlockerung weil ich sonst immer da Krämpfe kriege :)

-Bein am Knie an die Brust ziehen -Dann Ferse an den Po ziehen -Beine schulterbreit aufstellen nach Boden greifen -Beine ausschütteln -Schultern kreisen -vorwärtsbewegen dabei Fußballen aufsetzen und auf Ferse abrollen(kleine Schrite wie Kaffeebohnen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dehnen des gesamten Körpers. Wade, Oberschenkel, Schultern usw. dann langsam einlaufen und ab gehts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob man sich im "kalten" Zustand lange vorher dehen soll ist umstritten.....

Wenn du dich vorher einige Runden warmläufst sollte es auch reichen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?