Erwachsener Wellensittich greift baby Wellensittich an! was muss ich machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Stelle diese Frage doch mal im welli.net ;) dies ist ein Welli Forum, das aus Erfahrungen berichten kann ;)

Hast du denn überhaupt eine Zuchtgenehmigung? Man darf ohne eine amtliche Zuchterlaubnis per Gesetz keine Wellensittiche (und andere Papageien) vermehren! Hat man illegal Sittich-Nachwuchs kann es sehr teuer & vor allem unangenehm werden. Hast du keine Zuchterlaubnis, hast du dich also bereits strafbar gemacht!

Eine Zuchtgenehmigung erhält man beim Veterinäramt. Da muss man sein Wissen über die Vögel & den Ablauf der Brut in einer Prüfung beweisen und außerdem kommt noch ein Veterinär zu dem Züchter-Anwärter nach Hause und kontrolliert, ob man die Tiere sachgemäß hält und ob man einen Quarantäneraum (Krankenzimmer) hat, falls die Vögel krank werden.

Ich denke nicht, dass du eine Zuchterlaubnis hast, denn sonst wüsstest du, warum sich deine Vögel so verhalten!

Ich kann es nicht nachvollziehen, dass manche Leute einfach ihre Vögel vermehren ohne dass ausreichend Kenntnisse vorhanden sind. Solche Leute spielen nicht nur mit dem Leben der Vögel, sondern auch mit ihrem eigenen (Stichwort Psittakose.)

Was möchtest Du wissen?