Erwachsenenzahnbürsten mit Motiven. Eine Marktlücke?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du hast recht, die Industrei sollte sich darauf einstellen, dass die Erwachsenen immer kindischer werden, eine Marktlücke

Wie wäre es mit Zahnbürsten, auf denen in bunten Lettern der Vorname des künftigen Putzers steht? Tassen und Becher mit Vornamen werden (meist zu Geburts- und/oder Namenstagen) auch gern gekauft.

Ich denke da wurden längst Prognosen und Umfragen gestartet und der Verbraucher hat sich dagegen entschieden sonst wären diese Produkte schon längst im großen Stil auf dem Markt. Im Einzelnen gibt es ja Zahnbürsten für Erwahsene mit Motiv nämlich z.B. Vereinslogos der BuLi Mannschaften. Alles andere lohnt sich wohl nicht

Was möchtest Du wissen?