Erwachsenen windeln

8 Antworten

"Muss" ist keine Bedingung. Diese Muster verbrauchen Platz und es gibt sehr viele Hersteller. Man kann von einer kleinen Apotheke nicht erwarten, dass sie alle Typen und Größen ständig als Muster vorhält. Größere Chancen dafür hast du in einem Sanitätshaus. Das ist für diese Produkte spezialisiert und hat sehr oft Muster davon da.

Erwachsenenwindeln gibt es auch in Drogeriemärkten und sogar im Supermarkt. Zum Beispiel kann man Tena PullOns bei Rewe kaufen, die stehen dort ganz normal im Regal. Trotzdem rate ich dazu, bei entsprechender Notwendigkeit einen Fachmann aufzusuchen, weil diese dir dann auch Tipps für das richtige Produkt geben können. Denn Windel ist nicht gleich Windel. Es gibt viele unterschiedliche Formen und auch Saugstärken. Sogar der anatomische Unterschied Mann/Frau wird mittlerweile bei einigen Herstellern berücksichtigt. Deshalb wende dich bitte in solch einem Fall an ein Sanitätshaus deines Vertrauens und habe keine Angst - das ist schon fast "normal" in der heutigen Zeit und für die Verkäufer nix ungewöhnliches, sondern ihr Job.

Lass Dir von dem Arzt ein Rezept geben. Damit zur Krankenkasse, die Dir eine Adresse gibt, die Dich beliefern soll. Nach dem Einreichen bekommst Du einen Anruf zur Bedarfsklärung und darauf eine Mustersendung, aus der Du das Muster aussucht. Die liefern Dir soviel, das Du Sonntags keinen Notdienst brauchst. Kosten Null. 

Erwachsenen-Windeln bekommst du übers Internet, im Sanitätshaus oder in der Apotheke. Wenn du qualitativ gute Windeln möchtest, dann kannst du dir von der Firma Param Muster zuschicken lassen. Geh mal auf www.param.de. Hier kannst du auch den Antrag auf "Zuschuss für Pflegehilfsmittel" herunterladen. Ab Januar 2015 bekommt man von den Krankenkassen einen Zuschuss von 40 Euro. Das sollte man auf jedem Fall beantragen, dann sind die Windeln auch nicht so teuer. Hier kann man sich auch in den Apotheken gut beraten lassen. Die kennen sich da sehr gut aus und helfen meist auch beim Ausfüllen des Antrags.

Was möchtest Du wissen?